Die Schilddrüse - ein kleines Organ mit großer Wirkung

Info-Abend im Kath. Marienkrankenhaus Hamburg
(lifePR) (Hamburg, ) Bei Erwachsenen wiegt eine gesunde Schilddrüse rund 18 bis 25 Gramm. Dass es sie gibt, spüren wir gar nicht. Dennoch produziert das schmetterlingsförmige Organ, das unterhalb des Kehlkopfes liegt, lebenswichtige Hormone für den menschlichen Körper. Die Schilddrüsenhormone wirken unter anderem auf Herz und Kreislauf ein, erweitern die Blutgefäße und aktivieren den Fettstoffwechsel.

Rund 33 Prozent der Männer und Frauen in Deutschland leiden unter einer Schilddrüsenfehlfunktion. Die Beschwerden können äußerst vielfältig sein: starkes Schwitzen, erhöhter Blutdruck, drastische Gewichtszunahme oder -abnahme, Schwindelattacken, Nervosität und sogar Depressionen.

Doch welche Fehlfunktionen gibt es konkret? Welche Beschwerden deuten auf Über- oder Unterfunktion der Schilddrüse hin? Welcher Lebensstil hält das Organ gesund und wann muss operiert werden? Diese und weitere Fragen beantworten die medizinischen Experten aus dem Kath. Marienkrankenhaus am 18.05.2011 ab 18.00 Uhr auf dem Info-Abend "Die Schilddrüse und ihre Funktionsstörungen".

Prof. Dr. Wolfgang Kehrl (Chefarzt der Klinik für HNO-Krankheiten), Dr. Vera van Ackeren (Oberärztin der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie) und Dr. Christoph Gerigk (Oberarzt am Zentrum für Innere Medizin) informieren interessierte Besucher über Ursachen, Symptome, Folgeerkrankungen und aktuelle Behandlungsmöglichkeiten bei einer Schilddrüsenfehlfunktion. Prof. Dr. Karl H. Bohuslavizki, Kooperationspartner des Marienkrankenhauses in der Praxis für Nuklearmedizin im Spitalerhof beleuchtet das Thema "Was kann die Nuklearmedizin leisten?" aus ambulanter Perspektive. Alle Referenten stehen im Anschluss an die Vorträge für Rückfragen zur Verfügung.

Ort: Konferenzräume des Marienkrankenhauses, Haus 1, Eingang Angerstraße. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 040 / 25 46 - 12 62 ist erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kontakt

Kath. Marienkrankenhaus gGmbH
Alfredstr.9
D-22087 Hamburg
Sebastian Finger
Referent Marketing/PR
Social Media