acceptIT TravelXpense für Innovationspreis-IT qualifiziert

Smarte Reisekosten-Software wird durch Initiative Mittelstand gewürdigt
(lifePR) (Paderborn, ) Dem Paderborner Systemhaus acceptIT GmbH ist mit seiner neuen Software zur Reisekostenabrechnung "TravelXpense" ein großer Wurf gelungen. Vor Kurzem erhielt das innovative Produkt die begehrte Auszeichnung "Ready for Notes" von IBM. Jetzt qualifizierte es sich für den "Innovationspreis-IT" der Initiative Mittelstand.

Diese jährlich vergebene Auszeichnung fördert innovative IT-Lösungen, die es mittelständischen Unternehmen ermöglichen, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Dabei werden die innovativsten, praxisrelevantesten und mittelstandskonformsten Produkte und Dienstleistungen aus insgesamt 34 Kategorien von einer Fachjury gewählt. Rund 2.000 Einreichungen machten es den Entscheidern nicht leicht.

"Ich freue mich, dass wir uns mit TravelXpense für den Innovationspreis-IT qualifizieren konnten. Das bestätigt uns erneut, dass sich konsequente Entwicklungsarbeit letztendlich bezahlt macht. TravelXpense ist ein weiterer Meilenstein auf unserem Weg zur optimalen Nutzung von Lotus Notes Technologie in mittelständischen Unternehmen", kommentiert Stefan Lage, Geschäftsführer von acceptIT, diesen Erfolg.

Das 2010 vorgestellte Programm passt sich dem Workflow des Unternehmens an und zeichnet sich durch schnelle Einarbeitungszeit und große Anwenderakzeptanz aus. In der vorliegenden Version 2.0 ist ein Antragsmanagement integriert.



Weiter Informationen zum Programm unter: www.travelXpense.de
Weiter Informationen zum Unternehmen unter: www.accept-IT.de

Kontakt

accept IT GmbH
Klingenderstraße 22
D-33100 Paderborn
Stefan Lage
acceptIT GmbH
Geschäftsführer

Bilder

Social Media