Personalveränderungen im Geschäftsfeld Daimler Buses

Angela Titzrath-Grimm (lifePR) (Stuttgart, ) Angela Titzrath-Grimm (45), seit 2005 im Personalbereich verantwortlich für Executive Management Development (EMD) wird neue Aufgaben im Konzern übernehmen. Mit Wirkung zum 1. Juni 2011 wechselt Angela Titzrath-Grimm in den Bereich Daimler Buses und wird Mitglied der Geschäftsführung für den Bereich Marketing, Vertrieb & Aftersales bei Daimler Buses/EvoBus GmbH.

Hartmut Schick, Leiter Daimler Buses: "Wir freuen uns, mit Angela Titzrath-Grimm eine erfahrene Kollegin an unserer Seite zu haben, die mit Ihrer großen internationalen Erfahrung unsere globale Wachstums­strategie bei Daimler Buses weiter voran treiben wird."

Angela Titzrath-Grimm ist seit 20 Jahren in unterschiedlichen Bereichen im Daimler-Konzern tätig. Nach ihrem Abschluss an der Ruhr-Universität Bochum begann die Wirtschaftswissenschaftlerin 1991 ihre Laufbahn im Bereich Finanzen und Controlling bei der Mercedes-Benz Italia in Rom. Es folgten Stationen bei der Debis AG in Stuttgart und bei der Mercedes-Benz Credit of Toronto in Kanada, bevor sie 1999 als Mitglied der Geschäftsleitung der DaimlerChrysler Bank in Stuttgart tätig war.

Nach ihrem Einsatz als Bereichsleiterin der Konzernstrategie, Finanzdienstleistungen und Industrielle Beteiligungen in Stuttgart, wechselte Frau Titzrath-Grimm 2002 als kaufmännische Leiterin zum Mercedes-Benz Transporter Werk nach Vitoria/Spanien. Im Oktober 2005 kehrte Frau Titzrath-Grimm zurück nach Stuttgart und verantwortete bis heute die weltweite Führungskräfteentwicklung, den Bereich Executive Management Development (EMD). Über die Nachfolgebesetzung von Frau Titzrath-Grimm im Bereich EMD wird in Kürze entschieden.

Kontakt

Daimler AG
Mercedesstraße 137
D-70327 Stuttgart

Bilder

Social Media