Von der Erfindung zum Patent

Informationsveranstaltung am 24. Mai 2011
(lifePR) (Mannheim, ) Sichern Sie sich Ihre Erfindungen und Innovationen durch Patente und Gebrauchsmuster ab. Denn die Absicherung von Erfindungen und Innovationen durch Patente und Gebrauchsmuster kann einen wesentlichen Vorteil bieten, um am Markt erfolgreich zu sein.

Die IHK Rhein-Neckar führt in Kooperation mit der Handwerkskammer Rhein-Neckar-Odenwald am 24. Mai 2011 eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema durch. Die Veranstaltung findet zwischen 14.00 Uhr 17.45 Uhr bei der IHK Rhein-Neckar, L1,2, 68161 Mannheim, im Saal "Heidelberg" statt.

In der Veranstaltung informieren erfahrene Experten über grundlegende Fragen des Patentwesens, Nutzung, Kosten und Durchsetzung von gewerblichen Schutzrechten und geben Tipps zur richtigen Vorgehensweise von der Idee bis zur Umsetzung.

Weiter Informationen und Anmeldemöglichkeiten erhalten Sie bei Claudia Joerg, Umwelt- und Technologieberaterin der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald unter Tel.: 0621/18002-151 oder per E-Mail: habr@hwk-mannheim.de.

Kontakt

Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald
B 1 1-2
D-68159 Mannheim
Stefanie Oser
Zentralstelle und Kommunikation
Gabriele Izzo
Claudia Joerg
Detlev Michalke
Handwerkskammer Mannheim
Pressesprecher
Social Media