Biosphäre Potsdam: Karibische-Salsa-Nacht in den Tropen

(lifePR) (Potsdam, ) Am Sonnabend steigt die heißeste Frühlingsnacht des Jahres in der Potsdamer Tropenwelt. "Tropicando - Tanz in den Tropen" heißt es ab 20:00 Uhr. Der Club Latino lädt ein zu den lateinamerikanischen Rhythmen des Salsa, Merengue und Bachata die Hüften zu schwingen. Zum Relaxen und Flirten lädt an diesem Abend die große Innenterrasse am Urwaldsee ein und bei schönem Wetter kann auch auf der großen Außenterrasse des "Tropencamps" getanzt werden.

Schon am Sonnabend Nachmittag gibt es um 15:00 Uhr eine Führung durch die derzeit laufende Sonderausstellung "Inspiration Natur - Patentwerkstatt Bionik". Im Mittelpunkt stehen die Tricks, die sich der Mensch aus dem unerschöpflichen Ideenpool der Natur abgeschaut hat und bis heute in sein modernes Leben integriert.

Die Mitmach-Koi-Fütterung findet Sonnabend und Sonntag zur gewohnten Zeit, pünktlich um 12:00 Uhr, statt.

Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 09:00-18:00 Uhr (letzter Einlass: 16:30 Uhr), Sa., So. und Feiertag: 10:00-19:00 Uhr (letzter Einlass: 17:30 Uhr).
Eintritt: (wenn nicht anders angegeben): Erwachsene: 9,50 Euro; Kinder von 5-13 Jahren: 6,50 Euro; ermäßigt: 8,00 Euro, Familien (zwei Erwachsene mit bis zu drei Kindern): 28,00 Euro

Das Wochenende im Detail:

„Inspiration Natur – Patentwerkstatt Bionik“, ganztägig
Die Biosphäre präsentiert die aktuelle Sonderausstellung zu einem hochaktuellen Thema: Unter dem Titel „Inspiration Natur – Patentwerkstatt Bionik“ gibt die Ausstellung einen faszinierenden Einblick in die Wunderwerkstatt der Natur, die als kreativer Ideengeber und wunderbarer Ingenieur Vorbild für unzählige technische Entwicklungen ist. An vielen interaktiven Stationen können die Besucher lernen, welche Tricks, Kniffe und Lösungen sich die Technik bei der Natur bereits abgeschaut hat. Das reicht vom Betätigen eines „Delfin-Telefons“ über Strömungsversuche bis hin zu evolutionären Täuschungsmanövern.

Sonnabend, 21. Mai 2011, 12:00 Uhr
Mitmach-Koi-Fütterung
Die Bewohner des Urwaldsees am Tropencamp warten pünktlich an jedem Sonnabend und Sonntag um 12:00 Uhr gespannt: Dann finden hier die öffentlichen Koi-Fütterungen statt. Die Experten der Biosphäre erklären dabei viel Wissenswertes rund um die intelligenten Tiere.
Treffpunkt: Urwaldteich am Tropencamp. Teilnahme im Eintrittspreis enthalten.

Sonnabend, 21. Mai 2011, 15:00 Uhr
Führung: Inspiration Natur – Patentwerkstatt Bionik
Kennen Sie den Lotus-Effekt? Was hat die Kieselalge mit Autofelgen zu schaffen? Und warum sollte die Taschenindustrie der Libelle dankbar sein? Der Mensch hat sich immer wieder Tricks aus dem unerschöpflichen Ideenpool der Natur abgeschaut und in sein modernes Leben integriert. Und tut dies immer noch. Wie verblüffend sind die Lösungsstrategien, die sich bei Tieren und Pflanzen über Jahrmillionen Evolution entwickelt haben – und uns vielerorts im Alltag wieder begegnen. Werfen Sie zusammen mit unseren Experten einen Blick in die Patentwerkstatt Natur und staunen Sie, was diese Ideenschmiede zu bieten hat.
Dauer: 45 Minuten
Kosten: Erwachsene: 4,80 Euro, Kinder: 2,40 Euro, jeweils zzgl. Biosphäre-Eintritt
Voranmeldung erbeten unter: 0331 550740

Sonnabend, 21. Mai 2011, 20:00 Uhr
"Tropicando - Tanz in den Tropen"
Der Club Latino Potsdam und die Eventagentur Campo Events laden zur großen Salsa Party in der Dschungelwelt der Biosphäre ein. Im "Tropencamp" bedient diesmal DJ Guido die Plattenteller und wird mit den lateinamerikanischen Rhythmen des Salsa, Merengue und Bachata das Blut der Gäste zum Brodeln bringen. Für die richtigen Schritte im 4/4-Takt sorgt ein Tanzlehrer vom Club Latino Potsdam, der während der Salsa-Party kostenlos Tanzeinführungen gibt. Auf der großen Innenterrasse am Urwaldsee wird eine Chillout-Area eingerichtet, die zum Relaxen und Flirten einlädt. Bei schönem Wetter kann auch auf der großen Außenterrasse des "Tropencamps" getanzt werden.
Einlass: ab 20.00 Uhr
Beginn: ab 20.30 Uhr
Kosten: 5,00 Euro (nur Abendkasse)

Sonntag, 22. Mai 2011, 12:00 Uhr
Mitmach-Koi-Fütterung
Die Bewohner des Urwaldsees am Tropencamp warten pünktlich an jedem Sonnabend und Sonntag um 12:00 Uhr gespannt: Dann finden hier die öffentlichen Koi-Fütterungen statt. Die Experten der Biosphäre erklären dabei viel Wissenswertes rund um die intelligenten Tiere.
Treffpunkt: Urwaldteich am Tropencamp. Teilnahme im Eintrittspreis enthalten.

Kontakt

Biosphäre Potsdam GmbH
Georg-Hermann-Allee 99
D-14469 Potsdam
Andreas Wandersleben
PROJEKTKOMMUNIKATION Hagenau GmbH
Social Media