Challenge Bibendum: Opel auf dem Podium

Effizienzpreise für Modelle mit Diesel- und Brennstoffzellenantrieb
Stolze Preisträger : Bei der Challenge Bibendum in Berlin nahm Opel-Vorstandsvorsitzender Karl- Friedrich Stracke für den Hydrogen4 den Preis für das beste Brennstoffzellenauto in der Kategorie elektrische Serienfahrzeuge entgegen - auf unserem Bild eingerahmt vom Ampera- Team mit Jürgen Ziller (links), Lothar Trost (rechts) und Ricardo Juppe (lifePR) (Rüsselsheim/Berlin, ) Die drei besonders umweltfreundlichen Fahrzeuge, mit denen Opel bei der Intercity-Rallye der Challenge Bibendum startete, waren allesamt erfolgreich. Die 300 Kilometer lange Tour durch Berlin und Brandenburg im Rahmen des "Gipfeltreffens für nachhaltige Mobilität" beendete der Opel HydroGen4 mit dem Preis für das beste Brennstoffzellenauto in der Kategorie elektrische Serienfahrzeuge. Auf dem Podium auch der Corsa 1.2 LPG ecoFLEX als das beste Autogasmodell seiner Klasse. Ebenso wie der extra sparsame Astra 1.3 CDTI ecoFLEX mit Rallye-Veteran Christian Geistdörfer im Cockpit erhielt der Opel HydrGen4 zusätzlich den Preis für besondere Kraftstoffeffizienz, den Fuel Efficiency Award.

Kontakt

Adam Opel AG
Bahnhofsplatz
D-65423 Rüsselsheim

Bilder

Social Media