Neuer "Crashtest" soll kommen

Mit Notbremssystemen die Zahl der Unfalltoten halbieren
Die durch die Umgebungserfassung verlängerte Knautschzone kann Leben retten, Foto: Mercedes-Benz (lifePR) (Würzburg, ) Er ist die neueste und im realen Unfallgeschehen effektivste Errungenschaft der aktiven Fahrzeugsicherheit: der Bremsassistent. Mit ihm ließe sich die Zahl der Unfalltoten halbieren, so wie es die EU bis 2020 fordert. Voraussetzung: ein standardisiertes Prüfverfahren für Auffahr- und Fußgängerschutzsysteme.

"Als Lebensretter ist der Bremsassistent Gold wert", konstatiert Jens König von der Dekra Stuttgart in seiner Funktion als Leiter des Arbeitskreises vFSS (vorausschauende Frontschutz-Systeme). Die Ziele sind ambitioniert, jedoch sieht man sich auf bestem Wege, ein europaweit akzeptiertes einheitliches Prüfverfahren zu realisieren. Denn das gilt als unbedingte Voraussetzung für eine zeitnahe Massenverbreitung des Bremsassistenten. Nur wenn diese Systeme in der Volumenklasse sind, bekommen wir, laut Jens König, "einen Hebel im realen Unfallgeschehen", insbesondere beim Fußgängerschutz.

Bereits 2013 wollen Hersteller, Zulieferer und Institutionen den "Crashtest" für die aktiven Sicherheitssysteme beschließen! »Automobil Industrie« hat mit den Sicherheitsexperten gesprochen. Die Bestandsaufnahme jetzt exklusiv in der Mai-Ausgabe.

»Automobil Industrie« ist an das Management im Automobilgeschäft adressiert. Das monatliche Fachmagazin hat eine Auflage von rund 10.000 Exemplaren und ist seit über 50 Jahren Pflichtlektüre der Branche. Tagesaktuelle News aus dem gesamten Automotive-Bereich gibt es unter www.automobil-industrie.de sowie im regelmäßigen Online-Newsletter. Das Stammhaus Vogel Business Media ist einer der führenden deutschen Fachinformationsanbieter mit rund 100 Fachzeitschriften und 60 Webseiten sowie zahlreichen internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg. 2011 feiert das Unternehmen seinen 120. Geburtstag.

Kontakt

Vogel Business Media GmbH & Co.KG
Max-Planck-Str. 7/9
D-97082 Würzburg
Dr. Gunther Schunk
Vogel Business Media GmbH & Co. KG
Leiter Kommunikation und Corporate Marketing

Bilder

Social Media