Mehr Lehrstellen als Interessenten

1.900 unbesetzte Ausbildungsstellen im Agenturbezirk Leipzig / Arbeitsagentur und Jobcenter veröffentlichen freie Stellen / Aktionstage zur Ausbildungsstellenvermittlung
(lifePR) (Leipzig, ) Die Ausbildungsstellenvermittlung läuft auf Hochtouren. Täglich vermitteln die Arbeitsagentur und die Jobcenter Lehrstellen an junge Leute. Die Vermittlerinnen tun alles um Angebot und Nachfrage in Einklang zu bringen. Aber eines ist neu. "In den letzen 21 Jahren hatten wir nie die Situation, dass mehr Lehrstellen als junge Leute bei uns gemeldet waren. Das ist in diesem Jahr ganz anders. Ende April kamen auf 1.600 Suchende noch 1.900 freie Ausbildungsstellen. Täglich kommen neue Lehrstellen hinzu, aber die Zahl der Ausbildung suchenden Schulabgänger ändert sich kaum. Deshalb meine Bitte an Unternehmen, auch weniger leistungsstarken eine Chance zu geben. Um Defizite auszugleichen, können wir während der Ausbildung Förderunterricht und sozial Begleitung anbieten", so der Sprecher der Arbeitsagentur Leipzig Hermann Leistner über die Ausbildungsstellensituation im Agenturbezirk.

Hier einige Beispiele für freie Ausbildungsstellen und die unmittelbaren Ansprechpartnerinnen im gemeinsamen Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur und der Jobcenter in der Region, Stand 25. Mai 2011.

Fachmann/frau für Systemgastronomie
Voraussetzung: Hauptschulabschluss, Deutsch und Mathe Note 2 oder Realschulabschluss Note 3
Ansprechpartnerin: Sandra Räder, 0341 / 913 10211

Hotelfachmann/frau
Voraussetzung: Mittlere Reife, Deutsch, Mathe, Englisch Note 3
Ansprechpartnerin: Sandra Räder, 0341 / 913 10211

Friseur/in (mehrere Stellen)
Voraussetzung: Mittlere Reife bzw. Hauptschulabschluss,
Ansprechpartnerin: Andrea Tischer, 0341 / 913 10270

Medizin. Fachangestellte/r
Voraussetzung: Abitur,
Ansprechpartnerin: Katharina Plätzer, 0341 / 913 10262

Ausbildung: Technische/r Zeichner/in - Holztechnik
Voraussetzung: Mittlere Reife oder Abitur, Noten: Deutsch 3, Mathe 2, PC-Affinität, gutes techni-sches Verständnis,
Ansprechpartnerin: Katrin Dörnbrak 0341 / 913 10257

Kaufmann/-frau - Dialogmarketing
Voraussetzung: Hauptschulabschluss, Noten Deutsch + Mathe 3, Motivation, Kommunikationsfähig-keit,
Ansprechpartnerin: Katrin Dörnbrak 0341 / 913 10257

Fachkraft - Schutz und Sicherheit
Voraussetzung: Mittlere Reife oder guter Hauptschulabschluss, PKW Führerschein wünschenswert,
Ansprechpartnerin: Sabine Dietrich, 0341 / 913 10250

Elektroniker/in - Informations- u. Telekommunikationstechnik
Voraussetzung: Mittlere Reife, Noten: Deutsch 3, Mathematik 3, Chemie 3 Physik 3,
Ansprechpartnerin: Monika Böhme, 0341 / 913 10238

Fachverkäufer/in - Lebensmittelhandwerk (Fleischerei)
Voraussetzung: Hauptschulabschluss,
Ansprechpartnerin: Vanessa Ueberschär, 0341 / 913 10260

Gerüstbauer/in
Voraussetzung: Hauptschulabschluss,
Ansprechpartnerin: Monika Böhme, 0341 / 913 10238

Zur Ausbildungsstellenvermittlung veranstalten die Arbeitsagentur und die Jobcenter regelmäßig Aktionstage in Leipzig. Der nächste ist am 26. Mai von 15:00 bis 18:00 Uhr in der Georg-Schumann-Straße 171 bis 175 (Axis-Passage), in Leipzig, im Raum B 223. Der Besuch ist ohne Anmeldung möglich und natürlich ist das Angebot kostenlos.

Weitere Aktionstage sind am 09. Juni, 23. Juni, 07. Juli, 28. Juli und 11. August immer um die gleiche Zeit und immer am gleichen Ort.

"Zur Vorbereitung auf das Vermittlungsgespräch und um herauszufinden, wo die Talente der jungen Leute liegen und was man damit anfangen kann, empfehle ich immer wieder einen Klick in das Internet, auf unsere Seiten www.planet-beruf.de und www.ich-bin-gut.de. Das sind die besten Seiten rund um das Thema Ausbildung", rät Leistner.

Kontakt

Bundesagentur für Arbeit
Regensburger Straße 104
D-90478 Nürnberg
Hermann Leistner
Agentur für Arbeit Leipzig
Presse und Marketing
Social Media