Bühne frei für Deutschlands bestes Unterhaltungstalent im Konzerthaus Karlsruhe

Supertalent (lifePR) (Karlsruhe, ) Das RTL Supertalent geht in die nächste Runde: Auch in diesem Jahr sucht der Fernsehsender RTL Menschen, die ein einzigartiges Talent haben, mit ihren Fähigkeiten Leute zu begeistern und bereit sind, sich den Juryurteilen von Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell zu stellen. Raum für angehende Supertalente, ihr Talent zu entfalten, bietet die Karlsruher Messe- und Kongress-Gesellschaft vom 4. bis 16. Juni 2011. Dann haben die Stars von morgen im Konzerthaus am Festplatz jeweils von 12 bis 19 Uhr die einmalige Gelegenheit, ihr Können bei einem Vorcasting unter Beweis zu stellen. Gesucht werden die skurrilsten und spektakulärsten Talente. Dabei spielen Alter und Art des Talents keine Rolle: Ob Akrobat oder Comedian, Tänzer oder Feuerschlucker, Bauchredner oder Stripper, Zauberer oder Tierdresseur, Musiker oder Sänger - egal, wie ungewöhnlich das Talent ist, hier bekommt jeder die Chance, sich vor einem Millionenpublikum zu präsentieren. Im letzten Jahr holte Freddy Sahin-Scholl, der in zwei Tonlagen singen kann, den Titel Supertalent nach Karlsruhe. Bis zu zehn Millionen Zuschauer sahen im Dezember 2010 das spannende Finale.

Die Show wird ab Herbst 2011 wieder von dem Moderatoren-Duo Marco Schreyl und Daniel Hartwich bei RTL präsentiert. Das Supertalent erhält eine Siegprämie von 100.000 Euro. Weitere Infos zur Anmeldung gibt es unter www.rtl.de (Das Supertalent).

Kontakt

Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH (KMK)
Festplatz 9
D-76137 Karlsruhe
Esther Brenner
Pressereferentin

Bilder

Social Media