Jungweinprobe im Ferienland Treis-Karden: Gute Tropfen, Musik, Feuer und mehr im Yachthafen

Die Jungweinprobe im Yachthafen bietet nicht nur für den Gaumen sondern auch die Augen Genuss pur. (lifePR) (Treis-Karden, ) Ein atemberaubendes Ambiente, Weine, die Freude bereiten und eine Atmosphäre zum Wohlfühlen: Alles das bietet die 2. Jungweinprobe des Ferienlands Treis-Karden am 04. Juni ab 20 Uhr im Yachthafen auf der "Insel Treis".

Nach der überaus erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr hat sich die Wirt-schaftsförderung in der Verbandsgemeinde dazu entschlossen, den Winzern erneut diese Plattform zur Präsentation ihrer neuen Erzeugnisse zu bieten. Sechs Winzer stellen den Weinfreunden die Jungweine des Jahrgangs 2010 vor: Weingut Knaup, Weingut Gilles (beide Treis-Karden), Weinmanufaktur Schneiders, Weingut Schneiders-Moritz, Weingut Leo Fuchs und Weingut Ewald Zenzen (alle Pommern). Für kulinarische Genüsse sorgt das Team vom Inselrestaurant Captain Mc Arthur.

Den hohen Stellenwert der Jungweinprobe unterstreichen die diesjährigen Ehrengäste. So fungiert Peter Greisler, Präsident der Initiative Region Mittelrhein e.V., als Schirmherr. Auch Ramona Sturm, Weinkönigin des Anbaugebiets Mosel, macht der Jungweinprobe ihre Aufwartung. Die Moselkernerin wird die bengalische Beleuchtung der Höhen-Aussichtspunkte bei Anbruch der Dunkelheit moderieren. Dass die Veranstaltung kein Steh-Event ist, dafür sorgt die bekannte Unterhaltungsband "Top Four" mit Hits, die zum Tanzen animieren.

"Wir möchten mit unserer zweiten Jungweinprobe einmal mehr die Verbindung aus der einmaligen Weinkulturlandschaft an der Terrassenmosel und den erstklassigen Jungweinen unterstreichen. Und wir tun dies ganz bewusst an einem der schönsten Flecken in unserem Ferienland, dem Yachthafen Treis. Ich lade alle Genießer, Freunde des guten Weines sowie einer wohltuenden Atmosphäre dazu ein, mit uns gemeinsam die neuen Erzeugnisse zu probieren", so der Gastgeber, Bürgermeister Manfred Führ.

Das Programm:

- Beginn: 20 Uhr.
- Begrüßung durch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Treis-Karden und den Schirmherrn: 21.30 Uhr.
- Bengalische Beleuchtung an attraktiven Aussichtspunkten rund um den Yachthafen am späten Abend des Samstags, Beginn: gegen 22 Uhr. Die Moderation übernimmt die amtierende Moselweinkönigin Ramona Sturm aus Moselkern.

Kontakt

Verbandsgemeinde Treis-Karden
Am Rathaus 1
D-56253 Treis-Karden

Bilder

Social Media