Dritte Auflage Suhler Tourismus-Party als unterhaltsamer Treffpunkt lokaler und überregionaler Tourismusakteure

(lifePR) (Suhl, ) Insgesamt 102 Tourismusakteure aus Beherbergungsbetrieben, Dienstleistungsunternehmen, Freizeiteinrichtungen und Kooperationspartnern konnten auf der diesjährigen 3. Suhler Tourismusparty im Congress Centrum Suhl begrüßt werden.

Mit dabei waren u.a. Vertreter aus den benachbarten Touristinformationen Oberhof, Zella-Mehlis, Ilmkreis, den größten regionalen Freizeiteinrichtungen und Museen, bis hin zu Akteuren großer Wanderherbergen, kulturellen Vereine und Gästeführer sowie Marketingunternehmen.

Am Anfang stand die seit 2010 in der Angebotspalette der CCS GmbH befindliche, neue Gästeführung "Unterwegs mit Waffenschmied & Weiberleut", zu der trotz leichtem Regenwetter über 30 Teilnehmer am "Waffenschmied-Brunnen" begrüßt werden konnten.

Nach der Führung ging es direkt ins Congress Centrum und es erfolgte der fließende Übergang zum offiziellen Teil der dritten Veranstaltungsauflage.

Neben einem umfangreichen informativen Einleitungsvortrag durch den Bereich Veranstaltungen/Tourismus der CCS GmbH, gab es u.a. weitere unterhaltsame Talkrunden mit dem Kultur- und Sportamtsleiter Ullrich Preußner zu den anstehenden Höhepunkten im Suhler Veranstaltungskalender, insbesondere zu den internationalen Wettkämpfen im Schießsportzentrum. Ebenso interessant war die Gesprächsrunde mit der Geschäftsführerin der Regionalverbundes, Marietta Schlütter, wobei es um das aktuelle "Rennsteigprojekt" und kommende überregionale Themenjahre ging.

Im weiteren Rahmenprogramm erlebten die Gäste verschiedene Mitmach-Aktionsstände auf und neben der Bühne im Saal Simson sowie ein attraktives Tourismusquiz mit Fragen zu Thüringen, Thüringer Wald, WM-Ferienregion, Suhl und CCS.

Gewinnerin war dabei die Vertreterin vom "Freundeskreis Herbert Roth", der sich nun u.a. über einen besonders wertvollen "Teambuilding"-Gutschein der Abenteuerschule Suhl freuen durfte.

Auch die Vertreterin des Regionalverbundes Thüringer Wald konnte sich als Zweitplatzierte u.a. über ein besonderes Präsent vom "Weinkeller Suhl" und "Erlebnispark Meeresaquarium Zella-Mehlis" freuen.

Mit dem aufgebauten CCS-Laserschießkino gab es schon einen kleinen Vorgeschmack auf die kommenden Europameisterschaften 2013 im Wurfscheibenschießen, die in Suhl stattfinden werden.

Musikalisches Highlight der Veranstaltung war einmal mehr der Auftritt von Sängerin Karin Roth, die nach einem Talk mit Moderator Ali Fröhlich neue und bekannte Lieder präsentierte. Dabei bildete das Rennsteiglied im Jubiläumsjahr natürlich den gelungenen Abschluss.

Insgesamt bot dieser unterhaltsame Abend erneut beste Gelegenheit für die anwesenden Tourismusakteure, in ungezwungener Atmosphäre das Netzwerk zwischen den vielfältigen touristischen Dienstleistern, den Hotel- und Gastronomieunternehmen, Politik und Wirtschaft auszubauen sowie enger zu knüpfen.

So nutzte beispielsweise der einheimische Rhön-Rennsteig-Verlag die Veranstaltung zur Präsentation eigener Offerten mit einer extra angelegten Verlosungsaktion und die familien- und generationenfreundliche Freizeiteinrichtung "Explorata-Mitmachwelt" präsentierte sich mit transportablen Experimenten, passend zum bevorstehenden Ortswechsel. Ebenso informativ war der multimediale Auftritt der Abenteuerschule Suhl.

Diese drei Beteiligungsformen zeigen u.a. Möglichkeiten, wie die Suhler Tourismusparty als ideale Plattform für touristische Kooperationspartner genutzt werden kann.

Unter diesem Aspekt ist auch eine vierte Auflage der Suhler Tourismusparty im kommenden Jahr geplant.

Kontakt

CCS - Congress Centrum Suhl - Touristik und Congress GmbH
Friedrich-König-Straße 7
D-98527 Suhl
Marion Härter
CCS - Congress Centrum Suhl - Touristik und Congre
Social Media