Norwegenurlaub: Die Gelegenheit zur Hausbesichtigung

Preiswertere Qualitäts-Häuser kann niemand in Norwegen bieten
(lifePR) (Mjosundet, ) In Norwegen leben möchten Viele. Den Schritt wagen nur Wenige.

Dabei ist nichts einfacher als das. Zum Beispiel sind im schönsten Fjord-Norwegen aktuell noch zehn Bauplätze zu überaus günstigen Konditionen zu erwerben.

Der Preis: nur 1.200,- Euro jährlich in Erbpacht. Dieses Angebot gibt sehr viel Luft für den Neubau eines attraktiven Blockhauses.

So kann ein 4-Personen Blockhaus in hervorragender Ausführung bereits ab 96.000,- Euro erworben werden. Beides, Grundstück und Haus, wartet in bester Lage am Auresund, im Fjorddreieck der Aure-Kommune. Der neue Hausbesitzer hat direkten freien Zugang zum Meer und freien Zugang zum Gebirge - mehr kann für einen so geringen Kapitaleinsatz in Norwegen niemand bieten.

Wer in der Provinz Møre og Romsdal, zwischen Kristiansund und Trondheim Urlaub macht, sollte darum einfach einen Abstecher nach Bergfall auf der Insel Ertvågsoaya machen. Hier kann der Traum vom günstigen Norwegenhaus noch realisiert werden. Die ausführende Firma Norser wickelt alle Vorgänge bis hin zum Eintrag ins Grundbuch in deutscher Sprache ab.

Lohnend ist auch ein Wochenendausflug nach Bergfall. Freitag nach Kristiansund einchecken, herrliche Ausflüge machen, ein bißchen Angeln, den Bauplatz auswählen und am Sonntag zurück nach Deutschland fliegen.

Mehr Informationen, Fotos und Hausansichten: info@bhm-marketing.de

Kontakt

Fjordparadies Bergfall
Middagshaugen 1 b
N-6693 Mjosundet
Klaus Barde
Presse
Presse
Social Media