Minister Henry Tesch weiht neue Mehrzweckhalle des Schulzentrums Wolgast ein

(lifePR) (Schwerin, ) Die neue Mehrzweckhalle auf dem Campus des Schulzentrums in Wolgast wird heute eröffnet. Sie bietet beste Möglichkeiten für die insgesamt rund 1.700 Mädchen und Jungen des Runge-Gymnasiums, der Förderschule und der Beruflichen Schule.

Minister Tesch: "In den letzten zwölf Jahren ist in Wolgast Schritt für Schritt durch größere und kleinere Baumaßnahmen sowie durch gemeinsame Anstrengungen des Landkreises und des Landes ein wichtiges Schulzentrum entstanden. In dieser neuen Halle lernen die Schülerinnen und Schüler sich zu akzeptieren und fair miteinander umzugehen. Hieraus ergeben sich neue Möglichkeiten im Rahmen der Ganztagsschulgestaltung. Darüber hinaus fördert der Sportunterricht durch die Schulung von Bewegung, Ausdauer und Teamgeist Eigenschaften, die für ein erfolgreiches Handeln in der Schule und im Beruf sowie für eine gesunde Lebensweise wichtig sind."

Neben den neuen Umkleideräumen mit Duschen und einem Sportlehrerzimmer eröffnet die Mehrzweckhalle über den Sportunterricht hinaus neue Möglichkeiten für attraktive Freizeitangebote, Arbeitsgemeinschaften und Veranstaltungen für die Schulen sowie die Vereine der Stadt Wolgast und aus der Umgebung.

Kontakt

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern
Werderstraße 124
D-19055 Schwerin
Social Media