Mit dem City Night Line zum 125jährigen Geburtstag des Berliner Ku'damms

Über Nacht zum Mitfeiern in die deutsche Hauptstadt reisen
(lifePR) (Dortmund, ) Happy Birthday Ku'damm: Unter diesem Motto dreht sich in Berlin ab sofort und bis zum Oktober 2011 alles rund um den 125. Geburtstag der bekanntesten Hauptstadtmeile. Die Berliner feiern das Jubiläum mit zahlreichen Ausstellungen, Events, Führungen, Festen und Feierlichkeiten. Kulturinteressierte bringt der City Night Line, der Nachtreisezug der Deutschen Bahn, bequem und kostengünstig über Nacht in die deutsche Hauptstadt, zum Beispiel aus München, dem Raum Freiburg/Offenburg oder dem Rhein-Ruhr-Gebiet im Liegewagen bereits ab 49 Euro pro Person und Strecke.

Nach dem Auftakt der Veranstaltungen mit einer großen Oldtimer-Präsentation, zeigt die deutsche Hauptstadt Besuchern in einer Reihe von Ausstellungen das Gesicht des Kurfürstendamms, wie es sich gestern, heute und in der Zukunft darstellt. Dazu zählt unter anderem eine Vitrinen-Ausstellung auf der gesamten Länge der Weltstadtmeile, die beispielsweise die architektonische Seite des Ku'damms beleuchtet. Ihren krönenden Abschluss findet die Jubiläums-Saison im Oktober dieses Jahres mit einer beeindruckenden nächtlichen Licht-Installation der wichtigsten Bauwerke.

City Night Line

Neben der Verbindung nach Berlin erfüllt der City Night Line auch weitere nationale und europaweite Reiseträume über Nacht. Auf insgesamt 15 Verbindungen verbindet der Nachtreisezug acht europäische Länder. Einfach abends in den City Night Line einsteigen und morgens ausgeschlafen im Zentrum vieler Metropolen wie zum Beispiel in Amsterdam, Hamburg, Kopenhagen, München, Paris, Prag, Rom, Venedig oder Zürich ankommen. Informationen und Buchung über die Service-Nummer der Deutschen Bahn unter 0180 5 99 66 33*, überall, wo es Fahrkarten gibt und unter www.bahn.de/citynightline.
*14ct./Min. aus dem dt. Festnetz, Tarife bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.

Kontakt

DB Fernverkehr AG
Stephensonstraße 1
D-60326 Frankfurt
Kerstin Adami
Sprecherin DB AutoZug GmbH
Birte Klein
Wilde & Partner Public Relations
Katja Rösener
Wilde & Partner Public Relations
Social Media