Dieser Fonds hatte vom 01.06. bis zum 07.06. die Nase vorn: Platz 1: FI ALPHA Renten Global

(lifePR) (Weinstadt, ) Eigenständig recherchieren, das beste Finanzprodukt finden und dann zu günstigen Konditionen kaufen - so machen es die Kunden des Finanzvermittlers AVL. Sie sind informiert, behalten die Entwicklungen der Branche im Blick und prüfen Angebote auf Herz und Nieren. Zu beobachten, wo sie investieren, kann Trends am Markt aufzeigen.

"Besonders gefragt waren verzinsliche Wertpapiere. Gleich zwei Fonds, die sich auf Investitionen in diesem Bereich konzentrieren, schafften es unter die Top-Seller der Woche. Scheinbar sehen die Anleger aber auch Chancen bei ausgewählten Aktien: Deutsche Standardwerte rückten dabei in den Fokus - die Anleger setzten verstärkt auf einen Fonds mit entsprechendem Anlageschwerpunkt", so Uwe Lange, Geschäftsführer von AVL.

Wissen, wo Anleger Chancen sehen. Zwischen dem 01.06. und dem 07.06. waren die umsatzstärksten Fonds bei AVL

1. FI ALPHA Renten Global:
mindestens 51 Prozent des Fondsvermögens müssen in verzinsliche Wertpapiere, rentenähnliche Genussscheine, Geldmarktinstrumente, Wandelschuldverschreibungen und Optionsanleihen angelegt werden, darüber hinaus dürfen bis zu 20 Prozent in Aktien in- und ausländischer Aussteller angelegt sein. ISIN: LU0087412390

2. DWS Aktien Strategie Deutschland:
investiert vorwiegend in deutsche Standardwerte, wachstumsstarke mittlere und kleinere Werte. ISIN: DE0009769869

3. Allianz Strategie 2021 Plus - AT - EUR:
investiert vorwiegend in verzinsliche Wertpapiere, vor allem Zerobonds, in- und ausländischer Aussteller. ISIN: DE0006372469
Social Media