BMW ist Partner der Art Basel

Unterstützung der internationalen Messe für moderne und zeitgenössische Kunst
(lifePR) (München, ) Vom 15. bis 19. Juni findet die international renommierte Messe für moderne und zeitgenössische Kunst in Basel statt. Arbeiten von mehr als 2.500 international gefeierten Künstlern werden von rund 300 führenden Galerien aus aller Welt auf der Art Basel präsentiert. BMW war von Anfang an Partner der Art Basel Miami Beach und hat die Art Basel viele Jahre gefördert. Auch 2011 ist das Unternehmen Partner dieser internationalen Plattformen des Kunstmarktes.

Annette Schönholzer und Marc Spiegler, Co-Direktoren der Art Basel und Art Basel Miami Beach, zur Kooperation: "Die Art Basel ist erfreut, die lange Partnerschaft mit BMW fortzuführen. Das Engagement von BMW in der Kunstwelt findet bereits seit vielen Jahrzehnten auf allen Kontinenten statt."

"Der erfolgreichste Premiumautomobilhersteller der Welt fördert mit der Art Basel eine der bedeutendsten Kunstmessen der Welt. Wir freuen uns, hier vor internationalem Publikum mit dabei zu sein", so Dr. Uwe Ellinghaus, Leiter Markensteuerung, Markenführung BMW und Marketingservices. "Um schnöde Logoplatzierung geht es uns dabei mitnichten. Gemeinsam mit unseren neuen Partnern werden wir zukünftig Formate entwickeln, welche die Kunstmessen und deren Teilnehmer noch mehr im Bereich des Ideen- und Gedankenaustauschs positionieren."

Die BMW Group stellt den offiziellen VIP-Shuttle Service für die Gäste der Messe. Mit den Fahrzeugen werden die einzelnen Veranstaltungsorte und Messestandpunkte bequem miteinander vernetzt.

Neben der Art Basel fördert BMW 2011 auch die Art Basel Miami Beach, die Hong Kong Art Fair, die TEFAF und die Frieze. Daneben unterstützt das Unternehmen weitere Kunstmessen wie die Art Toronto und die Paris Photo sowie die Initiativen Gallery Weekend Berlin und Independent Collectors.

2011 feiert die BMW Group 40-jähriges kulturelles Engagement. Schwerpunkte des langfristig angelegten Engagements mit über 100 Projekten weltweit setzt das Unternehmen in der zeitgenössischen und modernen Kunst, in klassischer Musik und Jazz sowie in Architektur und Design. Im Bereich der Kunst kooperiert die BMW Group nachhaltig mit kulturellen Institutionen und Kunstschaffenden weltweit, unter anderem mit Projekten wie dem BMW Guggenheim Lab, dem Preis der Nationalgalerie Berlin und den Art Cars.

Mehr zum kulturellen Engagement der BMW Group unter: www.bmwgroup.com/kultur

Kontakt

BMW AG
Petuelring 130
D-80788 München
Telefon: +49 (89) 382-0
Cornelia Tiller
BMW Group
Kulturengagement
Dr. Thomas Girst
BMW Group
Leiter Kulturengagement
Social Media