Alle guten Dinge sind drei - das gilt auch für Sport-Getränke

Alle guten Dinge sind drei - das gilt auch für Sport-Getränke / Foto: Protina (lifePR) (Ismaning, ) Sport ist einfach ideal, um sich fit zu halten und speziell das Lauftraining stärkt das Herz-Kreislaufsystem, die Blutfettwerte können gesenkt, Muskeln und Knochen gestärkt werden. Und was hat das mit der Zahl "drei" zu tun? Weil ein gutes Sportgetränk Ausdauer und Energie über die gesamte Leistungsdauer hinweg zur Verfügung stellen muss, geht es um die 3-fach Energie: Vor dem Sport (Energiespeicher voll tanken), während des Sports (Energie nachtanken) und nach dem Sport (Kraft tanken, die Regeneration unterstützen). Unter diesem Aspekt sollten Ausdauersportler ein besonderes Augenmerk auf das Thema "Trinken" legen. Das Sportgetränk Basica Sport (Apotheke) ist speziell auf diese Anforderungen ausgelegt.

Was ganz neu ist: Sportler können sich ab sofort unter www.basica-sport.de kostenlos in drei Kategorien coachen lassen: Ein imaginärer Ernährungscoach gibt Tipps zur optimalen Versorgung. Daneben stehen ein Gesundheits- sowie ein Trainingscoach Sportlern mit Rat und Tat zur Seite, das heißt viele Tipps zu den Themen Training, Ausdauer, Regeneration. Und was man nicht vergessen sollte, egal ob Laufen, Biken oder Wandern: Sport ist nicht nur gesund, sondern macht auch Spaß - wenn man es richtig angeht.

Neuigkeiten unter www.basica-sport.de!

- Große Gratisproben-Aktion: Neue Getränkeproben, jetzt anfordern!
- Gewinnspiel: Ab Juni: Für eine Person - Individuelle Leistungsdiagnostik, Beratung und Trainingsplan mit Übernachtung in Lindau zu gewinnen.
- Seminare 2011 - Trainieren wie die Profis:

Mountainbike-Seminar: 26. - 28. August 2011
Leitung: Stefanie Mollnhauer, Sportmedizinerin (www.pro-formance.de)

Laufseminar: 02. - 04. September 2011
Leitung: Carsten Eich (www.carsten-eich.de)

Laufseminar mit Laktat-Leistungsdiagnostik: 07. - 09. Oktober 2011
Leitung: Stefanie Mollnhauer, Sportmedizinerin (www.pro-formance.de)

Veranstaltungsort: Oberstaufen im Allgäu, Königshof Hotel Resort ****Superior,
Kosten: 2 Übernachtungen, HP/Wellness, 350 € pro Person

Programm und Anmeldung: www.basica-sport.de - www.koenigshof.de
(Teilnahme bis max. 25 Personen pro Seminar)

Die Story: Basica Sport - wie vor 21 Jahren alles anfing...

Professor Dr. Heinz Liesen, der damalige medizinische Betreuer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft (die 1990 Weltmeister wurde), hatte festgestellt, dass es bei einem Mangel an Mineralstoffen keine durchgreifenden Trainingsanpassungen gab. Wurde dagegen mit Mineralstoffen substituiert, stellten sich die Trainingseffekte nach kurzer Zeit ein. Da Liesen zudem wusste, dass im Wettkampf und in der Regenerationsphase unterschiedliche Anforderungen an ein Sportgetränk zu stellen sind, war die große Herausforderung, ein Getränk zu entwickeln, das die Spieler in allen Phasen optimal versorgt. "Geheimnisumwitterte" gelbe Flaschen wurden in der Presse immer wieder erwähnt. In weiteren Tests wurde das Sportgetränk immer weiter ausgereift. Getüftelt wurde buchstäblich bis zur letzen Minute: Das "Endprodukt" wurde unmittelbar vor Abflug der WM-Crew mit einem VW-Bus bis an den Flieger gefahren und eingeladen.

Kontakt

Protina Pharmazeutische GmbH
Adalperostr. 37
D-85737 Ismaning
Andrea Beringer
Protina Pharmazeutische GmbH
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media