Den Künstlern über die Schulter geschaut: Kunst: Offen und Kunst Heute

Landesweite Kunstaktionen im Frühjahr und Herbst
Kunsthandwerkerin bei Kunst: Offen (TMV/Werk3) (lifePR) (Rostock, ) Zu Pfingsten öffnen Künstlerinnen und Künstler seit 1995 die Türen ihrer Ateliers und Werkstätten, um mit interessierten Besuchern ins Gespräch zu kommen. Mit der Aktion "Kunst: Offen" gewähren sie Einblicke in ihr Schaffen und bieten die Möglichkeit Kunst und Kunsthandwerk am Ort ihres Entstehens zu erleben. Zahlreiche Veranstaltungen, Ausstellungen und Vorstellungen runden die Aktion ab. Dazu gibt es vielerorts Kaffee und Kuchen oder Wein und Käse. Mehr als 500 Künstler öffnen dabei in jedem Jahr mehr als 300 Ateliers und Werkstätten. Unterstützt werden sie von Galeristen, Kulturämtern, Kunstvereinen und Stiftungen. Und so kommen noch einmal gut 200 Kunst- und Ausstellungshäuser hinzu. www.kunst-offen.com

Am 29. Oktober 2011 findet der Aktionstag "Kunst Heute" statt. An diesem Tag der zeitgenössischen Kunst stehen das Entstehen, die Vermittlung und die Vermarktung aktueller bildender Kunst im Fokus des Geschehens. Kunstmuseen, Kunstinstitutionen und der Künstlerbund des Landes laden zu Führungen, Kunstaktionen, Gesprächsrunden sowie zu Atelierbesuchen und Ausstellungen ein. Informationen: www.kuenstlerbund-mv.de

Der Begegnung von Kunstschaffenden und Kunstinteressierten dient beispielsweise auch die Zingster Kunstmagistrale vom 19. bis 21. August 2011. Mehr als 100 Künstler aus verschiedenen Ländern präsentieren in einer riesigen Galerie unter freiem Himmel ihre Arbeiten. In Zingst findet darüber hinaus jedes Jahr zu Pfingsten das Fotofestival Horizonte statt, bei dem unter anderem international bekannte sowie auch regionale Fotografen ihre Werke vorstellen. www.zingst.de

Kontakt

Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Platz der Freundschaft 1
D-18059 Rostock
Tobias Woitendorf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media