Biosphäre Potsdam war heute Schauplatz der Aktion Tagwerk

Schüler der Berlin-Brandenburg International School aus Kleinmachnow arbeiteten für Afrika
Foto DSC 4778.jpg zeigt die Schüler der Berlin Brandenburg Interneational School, die heute für Afrika in der Biosphäre Potsdam gearbeitet haben (lifePR) (Potsdam, ) Die Biosphäre Potsdam war in diesem Jahr wieder Schauplatz der bundesweiten "Aktion Tagwerk". 190.000 Schülerinnen und Schüler beteiligten sich heute bundesweit an der Kampagne "Dein Tag für Afrika". Alleine 17.000 Schüler aus 65 Brandenburger Schulen engagierten sich heute für Afrika. Organisiert und veranstaltet wird die Kampagne seit 2003 vom Verein Aktion Tagwerk. Die Idee von "Dein Tag für Afrika" ist ganz einfach: Schülerinnen und Schüler gehen an einem Tag im Schuljahr anstatt zur Schule arbeiten und spenden ihren Lohn für Bildungsprojekte in fünf afrikanischen Ländern.

In der Biosphäre Potsdam haben heute neun Schülerinnen und Schüler der Berlin Brandenburg International School in Kleinmachnow gearbeitet. Eine bunte Truppe aus Russland, China, Südkorea, Namibia und Deutschland kümmerte sich um die Pflege des Tier- und Pflanzenreichs der Potsdamer Tropenwelt. Sie wurden in der Gärtnerei der Biosphäre eingesetzt, fütterten die Aras und harkten die Vogelvolieren.

Die Biosphäre Potsdam konnte sich dabei auch über hohen Besuch freuen: S.E. Mr. Anatole Bacanamwo, Botschafter der Republik Burundi, Burkhard Jungkamp, Staatssekretär im Ministerium für Bildung, Jugend und Sport sowie Hagen Brandstätter, stellvertretender Intendant des Rundfunk Berlin-Brandenburg konnten sich vom hohen Einsatz der Schülerinnen und Schüler für Afrika überzeugen.

Foto DSC 4778.jpg zeigt die Schüler der Berlin Brandenburg Interneational School, die heute für Afrika in der Biosphäre Potsdam gearbeitet haben. Mit dabei auf dem Foto in der hinteren Reihe von rechts: Ewald Dietrich, ehrenamtlicher Vorsitzender Human Help Network e.V., Hagen Brandstätter, stellvertretender Intendant Rundfunk Berlin Brandenburg, Burkhard Dolata, Geschäftsführer Berlin Brandenburg International School, S.E. Mr. Anatole Bacanamwo, Botschafter der Republik Burundi, Christian Biondi, Aktion Tagwerk, Burkhard Jungkamp, Staatssekretär Ministerium für Bildung, Jugend und Sport.

Kontakt

Biosphäre Potsdam GmbH
Georg-Hermann-Allee 99
D-14469 Potsdam
Andreas Wandersleben
PROJEKTKOMMUNIKATION Hagenau GmbH
Biosphäre Potsdam GmbH

Bilder

Social Media