Gemeinsam Zukunft gestalten: Die GLS Bank lädt zur Jubiläums-Generalversammlung ein

Auf der Generalversammlung der GLS Bank am 24. und 25. Juni werden über 800 Gäste in Bochum erwartet / Höhepunkt ist das 50jährige Jubiläum der GLS Treuhand e.V. / Auf der heutigen Pressekonferenz berichten Vorstände über anhaltend große Nachfrage
(lifePR) (Bochum, ) Geld ist für die Menschen da. Diesem Grundsatz folgen GLS Bank und GLS Treuhand seit nunmehr einem halben Jahrhundert. Gemeinsam bieten sie ein einzigartiges Angebot von der Geldanlage über Finanzierungen bis hin zum Stiften und Schenken - ein Erfolgskonzept mit Strahlkraft. Entsprechend kann der Vorstand auf der Jahresversammlung Mitgliedern und Kunden eine erfolgreiche Entwicklung präsentieren: "Wir begrüßen jeden Monat im Schnitt 1.800 Neukunden", so GLS Bank Vorstandssprecher Thomas Jorberg über die Entwicklung des Finanzinstituts. "Anfang Juni haben wir erstmals 100.000 Kunden verzeichnet". Bei einem Wachstum von über 9% seit Jahresbeginn beläuft sich die Bilanzsumme der GLS Bank nun auf über 2 Milliarden Euro.

Neu: GLS Energiewende-Sparbrief

Durch ihre gezielten Finanzierungen leistet die GLS Bank bereits seit 30 Jahren einen wesentlichen Beitrag zum Ausbau der Regenerativen Energien. In 2010 beliefen sich die Kredite in diesem Bereich auf 202 Mio. Euro - ein Anteil am Gesamtkreditvolumen von knapp einem Viertel. Bis Ende Mai 2011 wuchsen die Finanzierungen im Energiebereich noch einmal um 11%. Zudem bietet die Bank nun den GLS Energiewende-Sparbrief. Ein spezielles Anlageangebot, mit dem Kunden in die Erneuerbaren Energien investieren und die Energiewende aktiv mitgestalten können.

50 Jahre Stiften und Schenken

Die diesjährige Generalversammlung mit dem Titel "Geld schenken, Sinn stiften" steht ganz im Zeichen des Jubiläums. "Spenden, Stiften, Schenken ist von großer Bedeutung, denn viele Projekte können sich nicht aus eigenen Mitteln finanzieren", so Dr. Annette Massmann, Vorstand der GLS Treuhand, auf der heutigen Pressekonferenz. "Wir haben in 50 Jahren Netzwerke aufgebaut, in denen wir Schenker und Stifter mit Projekten zusammenbringen und treuhänderische Stiftungen betreuen". Die GLS Treuhand förderte seit ihrer Gründung über 8.000 Projekte; allein in 2010 waren es rund 500 Initiativen.

Zur diesjährigen Jubiläumsversammlung freut sich die GLS Bank in Bochum auf über 800 Gäste aus ganz Deutschland und hält ein außergewöhnliches Programm bereit: Den Auftakt macht die Jubiläumsfeier der GLS Treuhand und eine Podiumsdiskussion mit u.a. dm-drogerie markt Gründer Prof. Götz Werner und Dr. Felicitas von Peter vom Forum for Active Philanthropy. Die Runde beschäftigt sich mit der Bedeutung des Stiftens und Schenkens für eine nachhaltige Gesellschaftsentwicklung. Nach dem Geschäfts- und Lagebericht des Vorstandes und Bericht des Aufsichtsrats können die Gäste die GLS Bank und ihre Arbeitsweise in Vorträgen und Workshops zu aktuellen Themen gemeinsam erleben. Abgerundet wird das Programm durch das Theaterstück "Cyrano de Bergerac" mit Armin Rohde in der Hauptrolle.

GLS Bank: Bank des Jahres 2011

Dass das Geschäftskonzept der GLS Bank überzeugt, zeigen nicht nur die zahlreichen Anmeldungen zur Mitgliederversammlung. Erst kürzlich wurde die GLS Bank von ihren Kunden für ihr zukunftsweisendes Konzept ausgezeichnet: Im zweiten Jahr in Folge wählten sie das Institut zur "Bank des Jahres". Rund 35.000 Kunden folgten dem Umfrageaufruf von Börse-Online und n-tv und bekundeten, dass bei ihnen die Werteorientierung, Transparenz und Sicherheit der GLS Bank hoch im Kurs stehen. Auch mit der Qualität ihrer Baufinanzierung und ihres Kundenservices belegte die GLS Bank kürzlich bei einer Umfrage des Magazins €uro den ersten Platz.

Fotos von der Pressekonferenz zum Download: www.gls.de/gv2011

Kontakt

GLS Bank
Christstraße 9
D-44789 Bochum
Christof Lützel
GLS Bank
Pressekontakt
Eva Schneeweiss
Pressekontakt
Social Media