„Sommer der Verführungen“ in Bad Boll

Das Seminaris Hotel Bad Boll lädt zum „Sommer der Verführungen“, Urheber: Wimmer (lifePR) (Bad Boll, ) mk - Zum "Sommer der Verführungen" lädt das Seminaris-Hotel Bad Boll. Hoteldirektor Andreas Brucker: "Wir bieten unseren Gästen kulinarische und kulturelle Überraschungen sowie sportliche Herausforderungen der unterschiedlichsten Art!" Im Rahmen des "Sommers der Verführungen" werden "Mediterrane Abende", eine "Blues Summer Night", ein "Spanischer Abend" und ein "Französischer Abend" sowie "Fun und Action" und "Brunch & Rope" auf der Hotelterrasse und im Erlebnisgarten des Hauses veranstaltet.

Tipp des Hoteldirektors: "Am besten, Sie kombinieren so ein Event mit einem unserer Wochenend-Angeboten - etwa mit dem "Erlebnis-Wochenende pur". Da können Sie zum WMF-Werksverkauf nach Göppingen fahren und erstklassige Markenprodukte bis zu 30 Prozent günstiger erwerben. Da machen Sie bei der Urwelt- und Dino-Show im Urweltmuseum Hauff eine Entdeckungsreise in die sagenhafte Saurier-Welt und in die Urgeschichte der Schwäbischen Alb. Da erleben Sie in der Märklin-Erlebniswelt in Göppingen eine Ausstellung von rund 900 Eisenbahn-Modellen." Das alles - zwei Übernachtungen mit Frühstücksbuffet, Welcome-Drink, Obstteller, Leihbademantel, einmal 3-Gang-Menü und einmal Candlelight-Dinner mit Prosecco, sowie die Nutzung des Wellness-Areals "Jurabädle" gibt es schon für 149 Euro pro Person.

Nähere Informationen unter www.seminaris.de im Internet, im Seminaris-Katalog "Kurz & gut" oder einfach unter Telefon 04131-713-888.

Kontakt

Seminaris Hotel- und Kongressstätten-Betriebsgesellschaft mbH
Soltauer Strasse 3
D-21335 Lüneburg

Bilder

Social Media