Biosphäre Potsdam: Da lacht die Sonne

Sommerausstellung "Here comes the sun" bietet viel Wissenwertes zu den Themen Sonne, Licht und Energie
Sommerausstellung (lifePR) (Potsdam, ) Seit knapp zwei Wochen können Besucher der Biosphäre die große Sommerausstellung "Here comes the sun" erleben und dabei Protonen krachen lassen, als "Klimakiller" die CO2-Bilanzen am Spieltisch versenken oder die vielen anderen Exponate ausprobieren. Denn bei "Here comes the sun" werden die Themen Sonne, Energie und Klima zur interaktiven Spielwiese, die selbst komplexe Zusammenhänge wie Fusionsreaktion oder den Rohölverbrauch verschiedener Staaten anschaulich darstellt und leicht begreifbar macht. Die Ausstellung ist am Wochenende während der regulären Öffnungszeiten zu sehen.

Zu einer Führung durch die Potsdamer Tropenwelt, um die biologische Vielfalt des Regenwaldes kennenzulernen, laden die Biosphäre-Experten am Sonntag um 11:00 Uhr ein. Besucher können hautnah anhand der über 20.000 Pflanzen und vielen Tiere in der Biosphäre ein beeindruckendes Bild des Artenreichtums tropischer Regenwälder erleben.

Die Koi-Fütterung freut sich am Wochenende wieder über fleißige Hände, die helfen, den japanischen Prachtkarpfen ihr Mittagessen zu servieren. Beginn ist jeweils 12:00 Uhr.

Kontakt

Biosphäre Potsdam GmbH
Georg-Hermann-Allee 99
D-14469 Potsdam
Andreas Wandersleben
PROJEKTKOMMUNIKATION Hagenau GmbH

Bilder

Social Media