"Gestaltende Kunst kompakt": Sommerakademie 2011 in der Ferienzeit

(lifePR) (Bremen, ) Das Weiterbildungsprogramm Gestaltende Kunst der Hochschule Bremen und der Hochschule für Künste bietet in den Sommerferien vom 11. Juli bis zum 5. August zum ersten Mal eine Sommerakademie unter dem Motto "Gestaltende Kunst kompakt" an. Auf dem Programm stehen 16 Veranstaltungen für alle vier Studienschwerpunkte.

Interessierte haben die Möglichkeit, ein bis vier Wochen lang in komprimierter Form künstlerisch zu arbeiten. Die Veranstaltungen können für das Modulstudium Gestaltende Kunst berücksichtigt werden und sind für Niedersachsen als Bildungsurlaub anerkannt worden. - Weitere Informationen bei der Hochschule Bremen / Koordinierungsstelle für Weiterbildung, Martina Gilicki, Telefon: 0421-5905-4162, www.kunst.hs-bremen.de, E-Mail: koowb@hs-bremen.de.

Kontakt

Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
D-28199 Bremen
Martina Gilicki
Ulrich Berlin
Hochschule Bremen
Pressesprecher
Social Media