9. Glücksburger Strandmeile am 23. und 24. Juli mit größtem musiksynchronen Feuerwerk Schleswig-Holsteins

Glücksburger Strandmeile / TouristServiceCenter Glücksburg (lifePR) (Hamburg, ) Am Wochenende 23./24. Juli 2011 veranstaltet die GLC Glücksburg Consulting AG, der touristische Vermarkter des Ostseebades Glücksburg, die "9. Glücksburger Strandmeile". Zu dem maritimen Sommerevent mit Live-Bühnenprogramm, Spezialitäten-Ständen, einer riesigen Kindermeile mit Märchenparcours werden im Kurpark Glücksburg mit Blick auf die Ostsee zehntausende Besucher aus Deutschland und Dänemark erwartet. Der "Glücksburger Feuerzauber", ein grandioses Höhenfeuerwerk mit Musik, gesponsert von Flensburger Pilsener und der GLC Glücksburg Consulting AG, krönt am Sonntagabend um 22:45 Uhr das Fest für die ganze Familie. Zahlreiche Begleitschiffe werden die Feuerwerkskunst über der Flensburger Förde romantisch mit in Szene setzen.

Ein Highlight ist ebenso das 14. DLRG Förde-Crossing, ein Schwimmwettkampf, zu dem am Samstag, den 23. Juli, um 16.05 Uhr der Startschuss fällt. 450 Freizeitschwimmer durchqueren dann die drei Kilometer breite Flensburger Förde zwischen Sonderhavn/Dänemark und Glücksburg. Wer es etwas besinnlicher mag, kommt am Sonntag, den 24. Juli um 10 Uhr, zur Open Air Morgenandacht.

Glücksburg, das schöne Ostseebad an der Flensburger Förde liegt in unmittelbarer Nähe zur dänischen Grenze und ist mit knapp einer Autostunde Entfernung zur Landeshauptstadt Kiel sowie 1,5 Stunden zur Metropole Hamburg optimal an das Verkehrsnetz angebunden.

Alle Informationen, auch fürs verlängerte Wochenende oder einen Urlaub in Glücksburg gibt's beim TouristServiceCenter Glücksburg unter www.gluecksburg.de sowie auf Facebook unter www.facebook.com/gluecksburg.

Kontakt

GLC Glücksburg Consulting AG
Albert-Einstein-Ring 5
D-22761 Hamburg
Anne Rosenfeld
GLC Glücksburg Consulting AG
Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH

Bilder

Social Media