"Männersachen" - Sonderführung anlässlich der Frauen-Fußballweltmeisterschaft

(lifePR) (Neuhausen ob Eck, ) Um "Männersachen" geht es bei einer Sonderführung im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck anlässlich der Frauen-Fußballweltmeisterschaft am Freitag, 1. Juli. Um 18 Uhr wird Museumsleiter Walter Knittel die Besucherinnen und Besucher mit auf einen möglichst unterhaltsamen Rundgang durch das Museumsdorf nehmen. Dabei geht es weniger um einen nostalgischen oder verklärenden Blick in eine vermeintlich "heile Männerwelt" als vielmehr darum, den Blick zu öffnen, wo im Freilichtmuseum Spuren einer "Männergeschichte" zu finden sind. Dazu werden auch Geschichten aus den Museumshäusern erzählt, die die damalige dörfliche Lebenswelt lebendig werden lassen. Natürlich soll auf dem Rundgang mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch über alte Klischees und neue Erkenntnisse aus der "Männerforschung" diskutiert werden.

In den vergangenen zwei Jahrzehnten sind zunehmend frauenspezifische Themen in den Museen ins Blickfeld gerückt. Zahlreiche Ausstellungen haben zurecht erstmals mit der Rolle und dem Leben der Frauen im Dorf auseinandergesetzt, nachdem vorher eine männerdominierte Geschichtsdarstellung vorgeherrscht hatte. In den letzten Jahren hat sich nun auch eine ernstzunehmende Männerforschung etabliert, die die Rolle der Männer in der traditionellen Gesellschaft wie aktuelle "Männerthemen" differenzierter herausarbeitet. Für die ländliche Geschichte steht die "Männerforschung" erst am Anfang.

Die Veranstaltung ist auch ein Beitrag zum diesjährigen Schwerpunkthema der sieben baden-württembergischen Freilichtmuseen, das sich um "Mannsbilder" dreht und zu dem jedes der sieben Freilichtmuseen eigene Veranstaltungen durchführt.

Treffpunkt zur Führung ist um 17.50 Uhr an der Museumskasse. Es gilt der übliche Museumseintritt. Eine Voranmeldung beim Info-Service des Freilichtmuseums ist erwünscht. Frauen sind selbstverständlich herzlich willkommen.

Info-Service des Museums unter Tel. 07461/926 3205. Weitere Infos auch im Internet unter www.freilichtmuseum-neuhausen.de.

Kontakt

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
Bahnhofstraße 123
D-78532 Tuttlingen
Walter Knittel
Museumsleiter

Bilder

Social Media