Die Landesgartenschau groovt und swingt

Acht Bands treten beim großen JazzFest am ersten Juliwochenende auf
Beim JazzFest am 2. und 3. Juli wird auch das Gitarrenduo (lifePR) (Norderstedt, ) Nach dem FolkFest und noch vor dem KlassikFest im August steht das JazzFest im Veranstaltungsplan der Musikfeste auf der Landesgartenschau. Am 2. und 3. Juli werden acht Formationen die Besucher der Landesgartenschau mit der laut dem großen Dave Brubeck "wahrscheinlich einzigen heute existierenden Kunstform" verwöhnen, "in der es die Freiheit des Individuums ohne den Verlust des Zusammengehörigkeitsgefühls gibt". Dass sich der Jazz in der freien Natur genauso wohl fühlt wie in den Bars und Clubs in New Orleans, wo er geboren wurde, beweisen am Samstag und Sonntag das "LandesJugendJazzOrchester", "Blue4u", "Klostermann & Lehfeldt featuring Bonev & Aschermann", "Sax-S", "Fishhead Horns Big Band", "Enzo Galli Quartett", "Swinging Feetwarmers" und "Sax+Perc-Duo".

Die Eröffnung des Jazz-Wochenendes wird das "LandesJugendJazzOrchester" am Samstag um 11.00 Uhr übernehmen. In der Formation spielen die größten jungen Jazztalente Schleswig-Holsteins mitreißenden Big Band Jazz - wie geschaffen für die große Sparkasse Südholstein Bühne. Nach dem Auftritt des "LandesJugendJazzOrchesters" wird auf der Seepromenade die Band "Blue4u" auftreten. Die Sängerin der Band Beate Kynast kommt aus Norderstedt und wird gemeinsam mit ihren Mitmusikern den Besuchern der Landesgartenschau von 14.00 bis 15.45 Uhr mit warmem, groovigen Jazz einheizen. Bereits um 15.00 Uhr treten die beiden klassischen Gitarristen "Klostermann & Lehfeldt" gemeinsam mit "Bonev & Aschermann", E-Bass- und Cajun-Spieler, auf der Bühne im Feldpark auf. Im Team loten die vier bis 16.45 Uhr den Grenzbereich zwischen Jazz, Klassik, Latin und New Age aus. Während "Klostermann & Lehfeldt featuring Bonev & Aschermann" noch spielen, wird "Sax-S", das sind die beiden Saxophonisten Stefan Seidel und Jens Tolksdorf, im Eingangsbereich aufspielen. Bei ihnen erwartet die Besucher der samtene Klang eines Alt- und eines Baritonsaxophons - unplugged, mobil und kraftvoll. "Sax-S" werden bis 17.45 Uhr zu hören sein und das Programm des Samstags beschließen.

Schon am nächsten Vormittag geht es wieder mit erstklassigem Big Band Sound auf der Sparkasse Südholstein Bühne weiter. Diesmal von den Norderstedter Lokalmatadoren der "Fishhead Horns Big Band", die von 11.00 bis 13.00 Uhr spielen wird. Von 14.00 bis 15.45 Uhr wird auf der Seepromenade dann das "Enzo Galli Quartett" handgemachten Jazz von Gitarre, Saxophon, Bass und Drums bieten. Um 15.30 beginnen die "Swinging Feetwarmers" auf der Bühne im Feldpark damit, ihrem Namen alle Ehre zu machen. Die siebenköpfige Besetzung der "Feetwarmers" ist in ganz Norddeutschland bekannt und steht für Musik von Dixieland bis Swing nach Art von Louis Armstrong, Duke Ellington und Count Basie. Im "Sax+Perc-Duo", das den Jazzreigen am Sonntag von 16.00 bis 17.45 Uhr beschließt, wird erneut Saxophonist Stefan Seidel, diesmal im Team mit Percussionist Sönke Liethmann, mitreißen und den Eingangsbereich der Landesgartenschau mit Latin, Pop und Jazz bespielen.

"Die Resonanz auf unser FolkFest Ende Mai war sehr gut. Daher freuen wir uns nun, einer weiteren Musikrichtung auf der Landesgartenschau ein Forum bieten zu können", erklärt Veranstaltungsleiterin Eva Reiners. "Wieder einmal haben wir überwiegend Künstler aus der Region eingeladen, hier in Norderstedt zu beweisen, dass auch Norddeutschland tollen Jazz bieten kann. Im August schließlich werden wir klassische Musik präsentieren und das letzte Wochenende der Sommerferien am 13. und 14. August zum KlassikFest erklären."

Das JazzFest-Programm im Überblick

Samstag, 2. Juli

11.00 – 13.00 Uhr LandesJugendJazzOrchester / Sparkasse Südholstein Bühne
14.00 – 15.45 Uhr Blue4u / Seepromenade
15.00 – 16.45 Uhr Klostermann & Lehfeldt feat. Bonev & Aschermann / Bühne im Feldpark
16.00 – 17.45 Uhr Sax-S / Eingangsbereich

Sonntag, 3. Juli

11.00 – 13.00 Uhr Fishhead Horns Big Band / Sparkasse Südholstein Bühne
14.00 – 15.45 Uhr Enzo Galli Quartett / Seepromenade
15.30 – 17.15 Uhr Swinging Feetwarmers / Bühne im Feldpark
16.00 – 17.45 Uhr Sax+Perc-Duo / Eingangsbereich

Kontakt

Stadtpark Norderstedt GmbH
Stormarnstraße 34
D-22844 Norderstedt
Jan Willems
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media