Hochzeit von Fürst Albert II. und Charlene Wittstock - Flitterwochen in Südafrika

(lifePR) (Leipzig, ) Nach dem Zauber um Prinz William und seine Kate fiebert die Öffentlichkeit seit Wochen der nächsten großen Traumhochzeit in Europa entgegen. Anfang Juli wird Fürst Albert II. von Monaco die Bürgerliche Charlene Wittstock heiraten. Das Hotelportal hotelreservierung.de berichtet über das Ziel der Reise, die im Anschluss an die Trauung stattfinden soll.

Seit Monaten wird über die Vorbereitungen berichtet: Am 1. und 2. Juli wird Fürst Albert II. von Monaco seiner Charlene das Jawort geben. Nach ihrer Hochzeit in Monaco werden sich der Fürst und seine Gemahlin voraussichtlich eine Auszeit in Südafrika gönnen. Selbstverständlich wird das frisch vermählte Paar seine Flitterwochen in einem der zahlreichen Luxushotels ( http://www.hotelreservierung.de/... ) Südafrikas verbringen. Im Heimatland der ehemaligen Schwimmerin ist die Präsidentensuite des Oyster Box Hotels gebucht.

Das Fünf-Sterne-Hotel befindet sich in der Nähe der Stadt Durban und verspricht puren Luxus. In der Präsidentensuite mit eigenem Aufzug stehen dem Paar 250 Quadratmeter auf zwei Etagen zur Verfügung. Die Räume sind mit Kristallleuchtern sowie Gold- und Silberelementen ausgestattet. Darüber hinaus verfügt die Suite über einen eigenen Pool und gewährt einen atemberaubenden Panoramablick auf die Umgebung.

In Durban ist für den 7. Juli eine Feier mit jenen Freunden geplant, die nicht an der Hochzeit in Monaco teilnehmen können. Das Oyster Box Hotel verfügt über mehrere Restaurants und Bars und würde die passende Atmosphäre für ein elegantes Fest bieten.

Weitere Informationen:

http://nachrichten.hotelreservierung.de/...

Kontakt

Unister Holding GmbH
Barfußgäßchen 11
D-04109 Leipzig
Lisa Neumann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media