abi>> Website in neuem Layout

(lifePR) (Nürnberg, ) Nach einer Überarbeitung präsentiert sich das abi>> Portal der Bundesagentur für Arbeit Schülern, Studienanfängern, Lehrern und Eltern nun in zeitgemäßer Optik und mit verbesserter Funktionalität.

Die Website www.abi.de wurde nicht nur ein bisschen aufpoliert - also mit neuen Bildern ausgestattet, besser geordnet und mit einem leicht zugänglichen Archiv versehen - sondern wartet neuerdings auch mit einer integrierten Studiengangsuche auf.

Auf jeder Seite können Nutzer nun ihren Wunschstudiengang in ein Suchfeld eingeben. Die Ergebnisliste mit den Hochschulen, die das jeweilige Fach anbieten, erscheint in einem neuen Fenster, direkt im Portal studienwahl.de. Bei Studienreportagen und Arbeitsmarktberichten können sich interessierte Leser zusätzlich über einen Link direkt alle Hochschulen anzeigen lassen, an denen der im Artikel genannte Studiengang angeboten wird.

Weitere Neuerungen sind, dass die "Themen der Woche" ab sofort in einem Archiv gelistet werden, sodass auch später noch ein direkter Zugriff möglich ist.

Ebenfalls neu ist, dass das Wichtigste aus jeder Rubrik jetzt zusätzlich mit Infotexten unter dem Punkt "abiwiki" zusammengefasst wird. Und damit nicht nur der Anfang gut aussieht, gibt es am Ende jeder Rubrikseite nun auch eine "Übersicht", in der alle vorhandenen Artikel aufgelistet werden. So wird das Stöbern und die Suche nach interessanten Berufen und Studiengängen noch einfacher. Und wer einen hilfreichen Artikel weiterempfehlen möchte, kann das nun ganz einfach mit einem Klick auf eine direkte Verknüpfung zu Facebook, Twitter und Co. erledigen.

Kontakt

Bundesagentur für Arbeit
Regensburger Straße 104
D-90478 Nürnberg
Grit Winkler
Agentur für Arbeit Dresden
Presse und Marketing
Social Media