TRANSFORMERS 3: Spektakuläre Europapremiere in Berlin

Kinostart: Mittwoch, 29. Juni 2011 im Verleih von Paramount Pictures Germany
Paramount Pictures Germany: TRANSFORMERS 3 (lifePR) (München, ) GIGANTISCH! Nur so lässt sich treffend beschreiben, was sich Samstagabend am Potsdamer Platz in Berlin abspielte. Tausende von Fans und Schaulustigen warteten seit Stunden am Roten Teppich im Sony Center, wo die spektakuläre Europapremiere von TRANSFORMERS 3 in 3D stattgefunden hat. Der dritte Teil der beliebten und mit Einnahmen von über 1.5 Milliarden Dollar weltweit auch besonders erfolgreichen Robotersaga erzählt vom finalen Kampf zwischen den bösen Decepticons und den guten Autobots, bei dem das Schicksal der gesamten Menschheit auf dem Spiel steht.

Während am Eingang des Sony Centers eine riesige Decepticon-Maske die über 1.000 geladenen Gäste begrüßte, thronte direkt vor dem Kino ein Autobot: Bumblebee. Der gelbe Roboter, der zusätzlich auch in seiner Autogestalt auf dem Teppich stand, überragte mit seinen sechs Metern alles um sich herum. Nicht weniger erstaunt waren die Premierengäste, darunter Fiona Erdmann, Oliver Kalkofe, Johanna Klum, Wilson Gonzalez Ochsenknecht mit seiner Verlobten Bonnie Strange und Bruder Jimi sowie Anastasia Zampounidis, von dem riesigen Roboterwurm, der im Film für eine beeindruckende Actionsequenz sorgt, und sich gestern in Berlin eindrucksvoll durch die Fotowand "fraß".

Als schließlich das Filmteam am Roten Teppich vorfuhr, gab es kein Halten mehr! Schon lange hatte Berlin keinen solchen Starauflauf mehr erlebt. Unter dem ohrenbetäubenden Geschrei der Fans gaben Erfolgsregisseur Michael Bay, Produzentenlegende Lorenzo di Bonaventura, Hauptdarsteller Shia LaBeouf, das wunderschöne Supermodel Rosie Huntington-Whiteley (die in TRANFORMERS 3 ihr Leinwand-Debüt gibt), Josh Duhamel, Patrick Dempsey, Tyrese Gibson und John Malkovich Autogramme, bevor sie eine 40 Meter lange Pressline abschritten und dann ins Kino gingen, um die begeisterten Gäste zu begrüßen.

Diese überwältigende TRANSFORMERS 3 Premiere in Berlin wird sicherlich noch lange im Gedächtnis bleiben - überzeugen Sie sich selbst.

Zum Filminhalt:

Am 20. Juli 1969 landet Apollo 11 auf dem Mond: Neil Armstrong schreibt Geschichte, als er als erster Mensch seinen Fuß auf den Mond setzt. "Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit" - doch das ist nur die halbe Wahrheit: Auf der dunklen Seite des Mondes stoßen die Astronauten auf das Wrack eines Raumschiffs... kein Leben an Bord... oder scheint es nur so?! 40 Jahre lang hält die Regierung die Entdeckung geheim. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Ein bislang unentdeckter Transformer wird an Bord des Raumschiffs reaktiviert, es ist der verschollen geglaubte Herrscher von Cybertron, Shockwave. Seine Rückkehr entfacht den erbitterten Krieg zwischen den Autobots und den Decepticons aufs Neue. Jetzt geht es nicht mehr nur um die Zukunft und das Überleben der Erde, sondern des ganzen Universums... damit hatten weder Sam Witwicky (Shia LaBeouf) noch die Autobots gerechnet...!

Die weltweite TRANSFORMERS-Euphorie strebt ihrem Höhepunkt entgegen! Das liegt nicht nur an der bewährten Michael Bay-Action, sondern auch an der rasanten Story, die mit viel Witz in Szene gesetzt ist und mit einem großen Staraufgebot aufwarten kann. Neben den Charakterdarstellern John Malkovich und Frances McDormand, die in ihren beeindruckenden Karrieren bereits mehrfach bewiesen haben, dass man mit ihnen im anspruchsvollen Actiongenre rechnen muss, debütiert sexy Shooting-Star Rosie Huntington-Whiteley in der Rolle von Sams attraktiver Freundin Carly. Als charmanter Konkurrent Sams in Liebesdingen ist "Grey's Anatomie"-Star Patrick Dempsey die perfekte Besetzung für Dylan, einen ehemaligen Rennfahrer und nun Carlys Boss. Für Teil 3 hat sich Blockbuster-Garant Michael Bay zum Ziel gemacht, die beiden Vorgänger in allen Belangen in den Schatten zu stellen und präsentiert eine völlig neue Dimension der Transformers - erstmals auch in 3D!

Kontakt

Paramount Pictures Germany GmbH
Betastraße 10c
D-85774 Unterföhring

Bilder

Social Media