Kinderbuch: Lola, das kleine Cello und das Abenteuer (Autorin aus Hinwil, Kanton Zürich)

(lifePR) (Gelnhausen, ) In ihrer Fortsetzung „Lola das kleine Cello und das Abenteuer“ trifft Agnes Schöchli erneut den richtigen Ton und überzeugt alle großen und kleinen Leser von einer zarten und hingebungsvollen Leidenschaft zur Musik.
In ihrer Geschichte sind es die leisen Töne und der innige Wunsch, ein besonderes Instrument zum Klingen zu bringen. Lola möchte unbedingt das Cello spielen, doch vieles muss ihr vorher klar werden.
Etwas wirklich zu wollen, den Mut und die Ausdauer für eine erfolgreiche Umsetzung aufzubringen, und die wunderbare Stille und Erhabenheit auf sich wirken zu lassen, die sich beim Streichen der Saiten den Klang ergeben und das Cello antworten lassen.
Eine sehr überzeugende musikalische Begegnung, ein Kleinod der Kunst, ob nun musikalisch oder literarisch betrachtet.

Zum Autor:

Aufgewachsen an der ostdeutschen Ostseeküste, Tochter einer bürgerlichen Großfamilie, eroberte sie sich bereits als Kind den Zugang zur Musik auf ganz eigene und vielfältige Art und Weise.
Die Faszination der Töne und Klänge mit dem persönlichen Leben in Verbindung zu bringen, war für sie schon sehr früh eine große Leidenschaft.
Nach Abschluss des pädagogischen Fachstudiums arbeitete sie in ihrem Fachgebiet (Kindergarten und Kinderspital) und lebte mit „ihren“ Kindern in der Musik.
Ihr großes Ziel waren die SOS-Kinderdörfer in Lateinamerika; doch die Wege liefen anders.
Agnes Schöchli ist verheiratet, zweifache Mutter von lebhaften Teenagern, und lebt seit 1990 in der Schweiz.
Jedoch ließ sie sich nicht von ihrer großen Liebe zur Musik abbringen und begann, animiert durch ihre musizierenden Kinder, sich dem Cellospiel zu widmen.
Sie ist bestrebt durch das Tor der Sonderpädagogik – dem Kind jeglichen Alters – die Liebe zur Musik nahe zu bringen; sei es durch diese lebensnahen Geschichten oder dem aktiven Musizieren.


Autor: Agnes Schöchli
Titel: Lola das kleine Cello und das Abenteuer
ISBN: 978-3-86279-019-7
Ladenpreis: 16,80€
Ausführung: Taschenbuch
Seitenzahl: 42

---

Eine ausführliche Online-Leseprobe finden Sie unter:
http://www.buecherkosmos.de/... (HTM-Seite inklusive Stammdaten des Titels, Bildbeispiele und Buchcover)

Inhaltsangabe unter:
http://www.wagner-verlag.de/...

Bereits erschienene Rezension unter:
http://www.wagner-verlag.de/...

Die Autorin über ihr Buch:

Eine Begegnungsplattform ab 6jährig bis ins hohe Alter;
Basiert auf der Entstehungsgeschichte einer Freundschaft
Zwischen einem Mädchen und ihrem zukünftigen Instrument.
Eine Geschichtenserie –
Auf dem Weg ins Erwachsenwerden – (was ja nie aufhört…),
In Gleichnisform,
Die das Herz zum Singen bringt
Und
Dem ureigenen Klang folgen möchte.


Lesungstermine:
13.09.11 um 19:30 Uhr, Altes Dorfschulhaus, Dürntnerstr. 10, 8340 Hinwil

04.11.11 um 19:30 Uhr, Kirchgemeindesaal der Reformierten Kirche Hinwil
Felsenhofstr. 9, 8340 Hinwil


Weiterer Buchtitel der Autorin im Wagner Verlag:
http://www.wagner-verlag.de/...

Kontakt

Wagner Verlag GmbH
Langgasse 2
D-63571 Gelnhausen

Bilder

Social Media