Minister Tesch dankt zum Schuljahresende allen Schülern, Lehrern sowie pädagogischen Mitarbeitern und Erziehern für geleistete Arbeit

(lifePR) (Schwerin, ) Am kommenden Freitag, d. 1. Juli 2011, geht das Schuljahr 2010/11 für rund 129.000 Schülerinnen und Schüler an den 575 allgemein bildenden Schulen in Mecklenburg-Vorpommern zu Ende. Voraussichtlich werden 9.620 Schülerinnen und Schüler die allgemeinbildenden Schulen in Mecklenburg-Vorpommern verlassen.

Minister Henry Tesch: *Ich wünsche allen Schülerinnen und Schülern, ihren Lehrerinnen und Lehrern, den Erzieherinnen und Erziehern, den pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erholsame und erlebnisreiche Ferien. Besonders bedanken möchte ich mich für das große Engagement aller Beteiligten im abgelaufenen Schuljahr, auch für die Durchführung zahlreicher erfolgreicher Projekte.*

Der positive Trend bei der Senkung des Anteils der Schülerinnen und Schüler ohne Abschluss konnte auch im Schuljahr 2010/2011 fortgesetzt werden.

Die Vorbereitung des Schuljahres 2011/2012 wird derzeit planmäßig durchgeführt.

Der Minister verwies darauf, dass für viele Schülerinnen und Schüler die Zeugnisse ein Grund sind, stolz zu sein auf die erreichten Leistungen. Die Eltern sollten mit Lob und Anerkennung nicht sparen. Einige Kinder werden aber auch unzufrieden mit ihren Leistungen sein. Den Eltern dieser Kinder empfiehlt der Minister, Mut zu machen und gemeinsam nach Lösungsmöglichkeiten zu suchen, damit es im nächsten Schuljahr besser klappt.

Den Kindern und Jugendlichen, die den Zeugnissen mit Sorgen entgegensehen, empfiehlt Minister Tesch, sich an eine Lehrerin oder einen Lehrer ihres Vertrauens zu wenden.

Beratung und Hilfe für Schüler, aber auch Eltern, bieten die Schulpsychologen der Staatlichen Schulämter unter folgenden Telefonnummern:

Staatliches Schulamt Greifswald 0172/7010238

Staatliches Schulamt Rostock 0172/7008064

Staatliches Schulamt Schwerin 0172/7010372

Staatliches Schulamt Neubrandenburg 0172/7012922

Die Leitungen sind am Freitag von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr besetzt.

Der erste Schultag nach den Ferien ist Montag, der 15. August 2011.

Zahlen und Fakten zum alten und neuen Schuljahr finden Sie im Anhang als Tabelle ganz unten!

Kontakt

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern
Werderstraße 124
D-19055 Schwerin
Torsten Heil
Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur M
Pressestelle
Social Media