Tag der offenen Tür im Zentrum für Kinder und Frauen

Eine Gelegenheit für Jung und Alt, hinter die Kulissen eines Krankenhausbetriebs zu schauen
(lifePR) (Karlsruhe, ) Das Städtische Klinikum Karlsruhe öffnet am 16. Juli zwischen 10 und 15 Uhr seine Pforten und lädt alle Interessierten zum Tag der offenen Tür im Zentrum für Kinder und Frauen ein.

Besucherinnen und Besucher können sich auf ein abwechslungsreiches und informatives Programm freuen. Neben medizinischen Informationen ist auch für das leibliche Wohl und viel Unterhaltung gesorgt.

Interessierte sollten die Gelegenheit nutzen - am besten gemeinsam mit der ganzen Familie - einmal hinter die Kulissen der beteiligten Kliniken und Bereiche zu schauen und sich über das aktuelle Leistungsspektrum zu informieren. Neben den Teams der Frauenklinik, der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, des Sozialpädiatrischen Zentrums, der Kinderchirurgischen Klinik, der Kinderradiologie, der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin sowie der Phoniatrie und Pädaudiologie sind auch Fördervereine, Selbsthilfegruppen, die Marie-Luise-Kaschnitz-Schule, der Deutsche Kinderschutzbund sowie das Deutsche Rote Kreuz mit dem Kindernotarztwagen und Igel Erwin vor Ort vertreten.

Bei einem Rundgang durch das Zentrum können kleine und große Besucher die einzelnen Kliniken und Fachbereiche näher kennenlernen. Ärztinnen und Ärzte, Hebammen und Pflegeteams beantworten gerne Fragen und freuen sich darauf, ihre Arbeitsbereiche zu zeigen. Die Fördervereine präsentieren ihre Arbeit und die Selbsthilfegruppen stellen ihre Angebote vor und bieten Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch an.

Die AOK- Die Gesundheitskasse Mittlerer Oberrhein lädt zwischen 10 bis 12 Uhr im Außenbereich zum gemeinsamen AOK-Familienfrühstück ein.

Das komplette Programm für den Tag der offenen Tür finden Sie auf: www.klinikumkarlsruhe.de.

Kontakt

Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH
Moltkestr. 90
D-76133 Karlsruhe
Telefon: +49 7219740
Astrid Maban
Städtisches Klinikum Karlsruhe
Volker Schmalz
Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Petra Geiger
Geschäftsbereich 5- Recht, Qualitätsmanagement und
Öffentlichkeitsarbeit
Social Media