Die Software zur Gebäudeerfassung für Energieplanung und EnEV - Mit Schnittstelle zum BKI ENERGIEplaner

Die Software zur Gebäudeerfassung für Energieplanung und EnEV - Mit Schnittstelle zum BKI ENERGIEplaner (lifePR) (Stuttgart, ) Mit der Neuerscheinung von BKI E-CAD bietet das Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern GmbH ein Planungswerkzeug zur Energieeinsparverordnung (EnEV) an. Bei der Projekteingabe in E-CAD wird eine Vielzahl von Arbeitsschritten der Energiebedarfsberechnung von Gebäuden vorbereitet und in den BKI ENERGIEplaner übernommen.

Mit BKI E-CAD werden geometrische und bauphysikalische Daten einfach und zeitsparend im Gebäudemodell erfasst und erhalten alle EnEV-relevanten Zuordnungen.

Das neue EnEV-Gebäudemodell BKI E-CAD bietet folgenden Praxisnutzen:

- Bauteile erhalten bei der Eingabe einen Bauteiltyp, sowie einen Bauteilaufbau mit Standard U-Wert zugewiesen
- Aus der Eingabe der Bauteile resultieren direkt "Räume" zur optionalen Verwendung
- Mit der Zonierung erhalten alle Räume und Bauteile Zonenzuordnungen
- Zonen werden mit DIN V 18599-Nutzungsprofilen hinterlegt
- Die Daten werden für die EnEV-Berechnung als XML-Datei exportiert
- Kombination der zeichnerischen Erfassung des Gebäudemodells im CAD mit der anschließenden Verwendung der Daten im BKI ENERGIEplaner
- Prüfung und Korrektur in der 3D-Ansicht Alle Informationen aus BKI-ECAD werden über eine Schnittstelle für den BKI ENERGIEplaner bereit gestellt.

Somit stehen als "E-CAD Gebäudemodell" folgende Daten zur Übernahme in den BKI ENERGIEplaner bereit:

- Einzelflächen von Wänden, Fenstern, Decken und Dächern mit Orientierung und Zonenzuordnung
- Bauteil- und Fensteraufbauten mit U-Werten
- Gesamtfläche der Gebäudehülle
- Volumina aller beheizten und unbeheizten Zonen
- Charakteristische Länge und Breite des Gebäudes
- Anzahl der Geschosse und Geschosshöhe
- Räume und Innenbauteile (optional)
- Standardberichtbausteine Fazit: Mit BKI E-CAD werden zukünftig zwei wichtige Arbeitsschritte verbunden:
- Energieplanung nach EnEV auf Basis des CAD-Gebäudemodells
- Zeichnerische Erfassung der Gebäudedaten im CAD
- Verwendung der Daten im Gebäudemodell für Energieplanung und EnEV

BKI E-CAD für Windows XP/Vista/7, CD-ROM, Handbuch, Einführungspreis bis 31.07.2011 € 249,- zzgl. MwSt., zzgl. Versand, danach € 299,- zzgl. MwSt., zzgl. Versand.

Produktvideo: www.ecad.bki.de

Kontakt

BKI Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern GmbH
Bahnhofstr. 1
D-70372 Stuttgart
Hannes Spielbauer
Baukosteninformationszentrum Deutscher Architekten
Ansprechpartner

Bilder

Social Media