HP Veer im Test von handytarife.de: Mini-Smartphone stellt sich vor

(lifePR) (Bonn, ) Mit dem Veer stößt HP mit einem ziemlich kleinen Gerät in die Smartphone-Sphäre vor. Das Veer nutzt einen kapazitiven Touchscreen, der allerdings lediglich 2,6 Zoll misst. Im Internet ist das Gerät mit WLAN, HSDPA oder EDGE unterwegs, Fotos werden mit einer 5 Megapixel aufgenommen.

Als Betriebssystem setzt das HP Veer mit webOS auf einen alten Bekannten. "webOS kam bereits bei den Palm-Smartphones zum Zuge", so Markus Tillmann, leitender Test-Redakteur beim Bonner Verbraucherportal handytarife.de. So gehört auch der Download-Shop "App-Catalog" zur Ausstattung. Angetrieben wird das HP Veer von einem 800-MHz-Prozessor, der im Test von www.handytarife.de für eine flotte Leistung stand.

WLAN, HSDPA und EDGE sorgen zudem für eine schnelle Internet-Verbindung. "Enttäuscht hat uns vor allem die 5 Megapixel Kamera, die ohne Fokus und Blitz ausgestattet wurde", so Tillmann. Dennoch bietet das HP Veer eine Menge Smartphone auf begrenztem Raum.

Hier geht es zum aktuellen Test-Bericht zum HP Veer: http://www.handytarife.de/...

Hier geht es zum aktuellen Test-Video vom HP Veer: http://youtu.be/4RhKzdxmSws

Kontakt

Bo-Mobile GmbH
Matthias-Grünewald-Str. 1-3
D-53175 Bonn
Jörn Wolter
Bo-Mobile GmbH
Leiter Kommunikation & PR

Bilder

Social Media