Familien-Reiseversicherung ohne Altersbegrenzung - Kundenfreundliche Angebote

(lifePR) (Leipzig, ) In den meisten Versicherungssparten ist das Alter für die Höhe der Beiträge entscheidend. Bei Reiseversicherungen gilt, dass auf ältere Antragsteller aufgrund des erhöhten Reiserücktritts- oder Reiseabbruch-Risikos in der Regel höhere Kosten zukommen. Ein attraktiveres Angebot hält die Europäische Reiseversicherung bereit. Wie das Finanzportal geld.de berichtet, hat das Tochterunternehmen der ERGO-Versicherungsgruppe die Altersgrenze für den Familientarif aufgehoben.

Die Angebote für günstige Reiseversicherungen ( http://www.geld.de/... ) sind zahlreich - allerdings nicht für ältere Menschen. Bei einem Großteil der Versicherungen gibt es Altersgrenzen, deren Überschreitung mit wesentlich höheren Beiträgen verbunden ist. Auch eine Ablehnung von Anträgen ist möglich.

Paare ab 65 Jahren profitieren von einer Jahres-Reiseversicherung bei der Europäischen Reiseversicherung. Mithilfe des Familien- bzw. Paartarifs können sie unbeschwert die Welt erkunden. Das Alter spielt dabei keine Rolle, es gibt keine Höchstgrenze und ein Aufpreis fällt nicht an.

Der "RundumSorglos-Jahresschutz" gilt für In- und Auslandsreisen und enthält eine Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung, eine 24-Stunden-Hilfe bei Notfällen sowie eine Reisegepäck-Versicherung. Der Tarif lohnt sich, weil Paar- bzw. Familientarife in der Regel günstiger sind als Policen für Einzelpersonen. So sparen reiselustige Senioren schon im Vorfeld.

Weitere Informationen: http://blog.geld.de/...

Kontakt

Unister Holding GmbH
Barfußgäßchen 11
D-04109 Leipzig
Lisa Neumann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media