"What's next" - Nachhaltigkeitskampagne der BMW Group startet mit neuen Motiven

Die BMW Group mit neuer Corporate Identity
Anzeige BMW Group Nachhaltigkeit (lifePR) (München, ) Mit einer Anzeigenkampagne setzt die BMW Group die Kommunikation ihres Nachhaltigkeitsengagements fort. In einer neuen lebendigen Umsetzung stehen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Botschafter im Mittelpunkt der Anzeigen, gemeinsam mit Produkten und Technologien. Die BMW Group Corporate Identity mit neuem Gesicht bildet dafür den gestalterischen Rahmen.

Erstmals umgesetzt wurde die neue BMW Group CI im Geschäftsbericht 2010 der BMW Group, der anlässlich der Bilanzpressekonferenz im März veröffentlicht wurde. "Zukunftsorientiertes und verantwortungsvolles Denken und Handeln ist eine der wichtigsten Prämissen der BMW Group als nachhaltigster Automobilhersteller weltweit. In der Umsetzung der neuen BMW Group CI stellen wir den Menschen in seinem Umfeld in den Mittelpunkt. Mit warmen Farben und einer innovativen neuen Gestaltung von Bild und Schrift tritt die BMW Group als Unternehmen in den Vordergrund und intensiviert den Dialog mit Stakeholdern", erläutert Bill McAndrews, Leiter Kommunikationsstrategie und Unternehmenskommunikation der BMW Group.

Mit der Weiterführung der Nachhaltigkeitskampagne knüpft die BMW Group an die "What's next" Serie aus dem letzten Jahr an. "Wichtig ist für uns, die im Unternehmen vorhandene Substanz im Bereich Nachhaltigkeit aufzuzeigen", so McAndrews. "Wir zeigen daher bewusst unsere Mitarbeiter, die mit ihrer Arbeit tagtäglich große und kleine Revolutionen in Sachen Nachhaltigkeit auf den Weg bringen", so McAndrews weiter.

Mit korrespondierenden Filmen auf der Internetseite www.bmwgroup.com/whatsnext, die Mitarbeiter in ihrer täglichen Aufgabe zeigen, sowie in Anzeigen in großen deutschen und später internationalen Tageszeitungen und Magazinen vermittelt die neue Anzeigenkampagne die Haltung, mit der die BMW Group das Thema Nachhaltigkeit vorantreibt.

Das erste von drei Motiven widmet sich mit dem Thema "Heute für Morgen" der Gestaltung von alternsgerechten Arbeitsplätzen und zeigt einen Mitarbeiter im BMW Werk Dingolfing bei der Montage.

www.bmwgroup.com/whatsnext
http://www.youtube.com/...

Kontakt

BMW AG
Petuelring 130
D-80788 München
Telefon: +49 (89) 382-0
Kai Zoebelein
Martina Daschinger
Kommunikation Wirtschaft und Finanzen, Marketing
Social Media