Bad Füssing im Porsche-Fieber

2. Treffen der Freunde von Porschefahrzeugen in Europas beliebtestem Heilbad
(lifePR) (Bad Füssing, ) Am 02.07.2011 befand sich ganz Bad Füssing im Porsche Fieber. Nachdem Veranstalter Christian Kaiser 2010 das 1. Treffen der Freunde von Porschefahrzeugen (www.zuffenhausentreff.de) ins Leben gerufen hatte war es am vergangenen Wochenende dann wieder soweit. Das 2. Porschetreffen stand an, diesmal jedoch nicht auf der Karpfhamerfestwiese wie im Vorjahr sondern mitten im idyllischen Freizeitpark von Bad Füssing. Der Offizielle Start war für 9 Uhr angesetzt, jedoch bevölkerten die ersten Fahrzeuge bereits um 7.30 Uhr das Gelände.

Als es um 9 Uhr dann regulär losging füllte sich das Gelände sehr zügig. Ca. 180 Fahrzeuge aus ganz Deutschland sowie Österreich und der Schweiz trafen sich zum Stelldichein im Freizeitpark. Es gab Fahrzeuge aus allen Epochen der Porsche Ära zu sehen. Der ein oder andere Besitzer des Sportwagenbauers aus Stuttgart legte noch letzte Hand an sein Schätzchen um es für den später folgenden Councour de Elegance auf Hochglanz zu bringen.

Gegen 10.30 Uhr traf dann die Rally Legende Walter Röhrl auf dem Gelände ein um welchen sich sogleich die Menschentrauben bildeten. Herr Röhrl gab Autogramme signierte Tankdeckel Motorhauben und Rennanzüge und wurde nicht Müde den Teilnehmern und Gästen Rede und Antwort zu stehen. Zeitgleich fand die Bewertung der Fahrzeuge statt zu dem sich 30 Teilnehmer angemeldet hatten. Preise gab es in insgesamt 4 Kategorien sowie diverse Sonderpreise für die weiteste Anreise den Ältesten Teilnehmer das Fahrzeug mit der höchsten Laufleistung etc. Hier hatte sich das Veranstalter Team sehr viel Mühe gegeben um den Teilnehmer einen schönen Tag zu bereiten. Die Siegerehrung mit Pokalverleihung und Übergabe der Urkunden durch Herrn Walter Röhrl (selbige auch von ihm unterzeichnet) bildeten den Abschluss der Fahrzeugbewertung.

Danach ging es an die Verlosung der von der Stadt Bad Füssing und den dortigen Hoteliers zur Verfügung gestellten Hotelgutscheine. Hier ging der kleine Dominik einer der jüngsten Porsche Fans welcher gerade mal 5 Jahre jung war dem Team als Glücksbote zur Hand und zog die Glücklichen Gewinner aus der Los Box. Danach ging man zum gemütlichen Teil des Nachmittags über.

Es folgten Benzingespräche bei Kaffee und Kuchen oder frisch Gegrilltem. Die Fahrzeuge der anderen Teilnehmer wurden unter die Lupe genommen und man fühlte sich rundum wohl.

Auch Stefan Lindenlaub, Präsident des Porscheclub Rhein-Main e.V., der aus Frankfurt angereist war und für den Internet Auftritt des Veranstalters verantwortlich ist konnte nur von positiver Resonanz sowohl seitens der Aussteller als auch der Teilnehmer und Besucher berichten. Zitat: "Das Porschetreffen in Bad Füssing ist eines der best Organisierten in der Republik, die Leute haben Spaß Ihre Fahrzeuge zu präsentieren. Das Treffen hat einen absolut Familiären Charakter man kennt und schätzt sich, so was ist nicht überall anzutreffen und macht das Treffen in Bad Füssing eigentlich einzigartig in seiner Art."

Auch in 2012 wird es eine Wiederholung in Bad Füssing geben. "Wir freuen uns bereits jetzt auf das 3. Treffen der Freunde von Porschefahrzeugen in Bad Füssing 2012", so Veranstalter Christian Kaiser.

Kontakt

Kur- & GästeService Bad Füssing
Rathausstraße 8
D-94072 Bad Füssing
Kurverwaltung Bad Füssing

Bilder

Social Media