Feierlaune auf der Landesgartenschau Norderstedt

SommerFest am 16. und 17. Juli mit Volker Rosin, Men in Blech und vielem mehr
Auf allerlei bunte Gestalten werden Besucher beim großen SommerFest am 16. und 17. Juli auf der Landesgartenschau treffen (Bild: Landesgartenschau Norderstedt 2011) (lifePR) (Norderstedt, ) Warme Sonnenstrahlen auf der Haut, der Duft blühenden Lavendels in der Nase, ein kühlendes Eis auf der Zunge und leichte Unterhaltung inmitten der Natur - so muss sich ein perfekter Sommertag anfühlen. Die Landesgartenschau Norderstedt bietet solche Sommererlebnisse in Hülle und Fülle. Am 16. und 17. Juli widmet sich gar ein ganzes Wochenende der warmen Jahreszeit beim großen SommerFest. Nach dem erfolgreichen Frühlingsfest und noch vor dem HerbstFest, das gegen Ende der Landesgartenschau stattfindet, wird sich auch diese Feier ganz und gar der Jahreszeit anpassen und das Sommermärchen in Norderstedt erzählen.

"Mit unseren Jahreszeiten-Festen möchten wir Wochenenden voller Aktionen für jedes Alter bieten. Bereits die erste Veranstaltung der Reihe, unser FrühlingsFest, war ein voller Erfolg, den wir mit dem SommerFest natürlich wiederholen wollen", erklärt die Veranstaltungsleiterin der Landesgartenschau, Eva Reiners. "Aus diesem Grund haben wir am Samstag und Sonntag viele verschiedene Künstler, Musiker und Vereine eingeladen, das Gartenschau-Gelände in echte Sommer-Feierlaune zu versetzen."

So werden die Besucher des SommerFestes am 16. Juli zum Beispiel auf die mobile Brass- und Danceband "Men in Blech" treffen, die ihre Show an verschiedenen Orten auf dem Gelände aufführen wird. Ebenfalls auf allen Wegen der Landesgartenschau unterwegs wird der Stelzen Walk-Act "Landgang" sein. Die großen, farbenfrohen "Meeresbewohner" werden an beiden Tagen des SommerFestes überall anzutreffen sein. Alte Bekannte sind die Recken, die sich auf der Seepromenade Schaukämpfe mit Fäusten und Degen liefern werden. Viertelstündige Aufführungen finden am 16. und 17. Juli zu verschiedenen Tageszeiten statt. Ruhiger geht es indes bei Gabriele Schwedersky zu, die am Samstag entlang der Wege des Waldparks Märchen, Geschichten und Erzählungen wiedergibt. Hoch hinaus geht es derweil über dem See, wo die FAG Kaltenkirchen zur Mittagszeit am Samstag Modellflugzeuge in den Himmel steigen lässt.

Trotz des geballten Angebots auf dem gesamten Gelände sollte auch der Sparkasse Südholstein Bühne ab und zu ein Besuch abgestattet werden. Hier treten am Samstag um 11.30 Uhr die Shanty-Sänger aus Fahrdorf auf. Am Sonntag folgen um 14.30 Uhr die Grünkehlchen, der Kinderchor der Landesgartenschau Norderstedt, die Pop, Klassik und Sommerlieder zum Besten geben werden. "Tierisch in Bewegung" heißt es schließlich um 15.00 Uhr, wenn Volker Rosin auf der Sparkasse Südholstein Bühne auftritt. Beim Konzert des beliebten Kinderliedermachers kann die ganze Familie mitmachen und einen tollen Nachmittag erleben.

Zeitgleich zum Programm des SommerFests findet am Sonntag zudem der Israel-Tag auf der Landesgartenschau statt. Besucher können sich auf Volkstänze, Infostände, Vorträge, Lesungen und Führungen durch den Bustan, den biblischen Obst- und Weingarten freuen. Am Abend wird das israelische Duo Daniela und Ben Spector um 19.00 Uhr auf der Sparkasse Südholstein Bühne ein Konzert geben. In ihrem Heimatland sind die beiden Chartstürmer und aus den Hitparaden nicht mehr wegzudenken.

Bereits am Abend vor dem großen SommerFest geht es im ARRIBA Strandbad hoch her. Wie jeden Freitag im Juli und August wird auch am 15. Juli ab 19.00 Uhr eine BeachParty mit Cocktails, Barbecue und Chill-Out-Musik im Fackelschein der NDR-Liegelounge gegeben. Diesmal ist NDR 1 Welle Nord der Veranstaltungspartner und entsendet niemand geringeren als Moderator und DJ Jan Bastick um die perfekte After-Work-Stimmung am Strand zu kreieren. Einlass und Kassen sind auch an diesem Freitag wieder bis 21.00 Uhr geöffn

Kontakt

Stadtpark Norderstedt GmbH
Stormarnstraße 34
D-22844 Norderstedt
Jan Willems
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Julia Mischke
PR- Referentin
Mirjam Brungs
Landesgartenschau Norderstedt 2011 gGmbH
Pressesprecherin

Bilder

Social Media