Automobilsommer 2011 - Ladenburger Oldtimertage und Museumsfest

(lifePR) (Stuttgart, ) Vom 16. bis 17. Juli finden die Ladenburger Oldtimertage statt. Mit vielen Aktionen feiert die Benz-Stadt den Automobilsommer 2011. Ladenburg war langjähriger Wirkungs- und letzter Wohnort des Autoerfinders und Ehrenbürgers Carl Benz sowie seiner Frau Bertha. Die touristische Oldtimer-Ausfahrt findet dieses Jahr unter dem Motto "Kraichgau erfahren" statt. Am Sonntag veranstaltet das Automuseum Dr. Carl Benz sein traditionelles Museumsfest.

Der Automobilsommer 2011 läuft auf vollen Touren. Ein Höhepunkt folgt auf den nächsten. Nach dem Oldtimer-Meeting Baden-Baden und dem Tag der offenen Tür beim Deutschen Luft- & Raumfahrtzentrum Stuttgart legt die Benz-Stadt Ladenburg nach: Beim Museumsfest Ladenburg finden am Wochenende vom 16. und 17. Juli die Oldtimertage Carl-Benz-Classic und das Sommerfest rund um das Automuseum Dr. Carl Benz statt. "In Ladenburg hat das Auto eine lange Tradition und das feiert die ganze Stadt mit vielen Aktionen. Das Sommerfest im Automuseum ist bei den Besuchern sehr beliebt, weil die Gäste in angenehmer Atmosphäre einzigartige Automobile zu sehen bekommen", so Andreas Braun, Geschäftsführer der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg.

Die Ladenburger Oldtimertage beginnen am 16. Juli mit einer touristischen Oldtimer-Ausfahrt in den Kraichgau. Bei einer entspannten Tour in nostalgischen Automobilen können die Teilnehmer die Landschaft genießen, die auch schon Carl und Bertha Benz beheimatete. Im Rahmen der Ausfahrt erfolgt darüber hinaus eine Prämierung der Fahrzeuge. Am Sonntag startet dann das traditionelle Sommerfest im Automuseum Dr. Carl Benz. In den Hallen der historischen Benz Fabrik werden die Exponate in offener und großzügiger Atmosphäre gezeigt. Im Museum können die Besucher die mobile Vergangenheit des Zweirads entdecken und das Rad der Zeit zurück in die Automobilgeschichte drehen. Ein spezielles Fest-Programm für die ganze Familie rundet das Museumsfest ab.

Der Automobilsommer 2011 ist eine gemeinsame Initiative der Tourismus Marketing GmbH Baden- Württemberg (TMBW) und des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden- Württemberg (MLR) zum 125. Geburtstag des Automobils. Vom 07.05. bis 10.09.2011 finden in Kooperation mit Unternehmen, Städten und Organisationen mehr als 350 Veranstaltungen und touristische Angebote rund um das Auto statt. Mit der Daimler AG als Hauptsponsor sowie Dekra e.V., Theo Förch GmbH & Co. KG, Wüstenrot & Württembergische, RECARO Automotive GmbH & Co. KG und Becker Mobile Navigation als weiteren Sponsoren engagieren sich namhafte Unternehmen aus dem Land für den Automobilsommer 2011.

Weitere Informationen zum Automobilsommer 2011 und den gesamten Veranstaltungskalender finden Sie unter www.automobilsommer2011.de.

Informationen zum Ladenburger Museumsfest erhalten Sie unter www.ladenburg.de und unter www.automuseum-ladenburg.de.

Kontakt

Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg
Esslinger Str. 8
D-70182 Stuttgart
Social Media