Arnold Schwarzenegger übernimmt Hauptrolle in Splendids 'The Last Stand'

(lifePR) (Köln, ) Arnold Schwarzenegger kehrt zum Film zurück - und das direkt zu Splendid! Im High-Speed-Thriller 'The Last Stand', den Splendid Film im Herbst 2012 in die deutschen Kinos bringen wird, übernimmt er die Hauptrolle.

Schwarzenegger spielt Sheriff Owens, einen früheren Top-Polizisten, der sich nach einem fehlgeschlagenen Einsatz, bei dem sein Partner verkrüppelt wurde, frustriert und resigniert in die Provinz zurückgezogen hat. Nun sorgt er im kleinen schläfrigen Städtchen Summerton Junction für Recht und Ordnung. Sein Leben erhält allerdings eine völlig neue Wendung, als der vom FBI meistgesuchte und gefährlichste Drogenboss aus dem Gefängnis ausbricht.

In einem Apollo Gumpert, einem der schnellsten Autos der Welt, rast er in Gefolgschaft seiner toughen Gang und einer Geisel ausgerechnet auf Summerton Junction zu, um dort die mexikanische Grenze zur Flucht zu nutzen. Es ist die letzte Chance für das FBI und Hundertschaften von Polizisten, dem Drogenbaron das Handwerk zu legen. Owen zögert, in eine solche Aktion hineingezogen zu werden. Schließlich stellt er sich der Verantwortung und es kommt zu einem der spannendsten und größten Showdowns der Filmgeschichte ..

Nicht nur die Verpflichtung von Arnold Schwarzenegger für die Hauptrolle verspricht Top-Action von allerhöchstem Format. Produzent ist Lorenzo di Bonaventura, der bereits mit 'Transformers', 'Salt', 'Red' oder 'Constantine' gigantisches Action-Kino geschaffen hat. Die Regie übernimmt der koreanische Action-Suspense-Meister Kim Jee-Woon ('I Saw the Devil', 'Bittersweet Life', 'The Good, The Bad, The Weird'). Lizenzgeber ist Lion's Gate, Santa Monica/USA.

Kontakt

Splendid Medien AG
Alsdorfer Str. 3
D-50933 Köln
Social Media