Nutzfahrzeugmesse Cargo feiert Premiere Ende August

Die Motorsport Arena Oschersleben wird vom 27. bis 28. August die erste Nutzfahrzeug- und Logistikmesse "Cargo 2011" ins Leben rufen
(lifePR) (Oschersleben, ) Die Motorsport Arena Oschersleben wird vom 27. bis 28. August die erste Nutzfahrzeug- und Logistikmesse "Cargo 2011" ins Leben rufen. Im Rahmen der Seitenwagen-Weltmeisterschaft auf der Rennstrecke wird sich im Fahrerlager dabei alles um die unterschiedlichsten Bereiche dieser Branche drehen. Auch ein Treffen der noch circa 100 existierenden Büssing LKW und Busse findet zeitgleich auf dem Gelände statt, während für Fachbesucher der Eintritt nach Voranmeldung kostenlos ist.

"Ziel der Messe ist es, in Mittel- und Norddeutschland ein einzigartiges Konzept für Händler, Hersteller, Einkäufer, Fernfahrer und Nutzer von Nutzfahrzeugen aller Art umzusetzen, interessierte Laien sind aber ebenso herzlich willkommen", betont Michael Wenig, Organisationsleiter der Cargo in der Motorsport Arena. Zu den diversen Ausstellern gehören unter anderem Hersteller von Zugmaschinen, Sattelaufliegern und Spezialfahrzeugen, verschiedene Werke und weitere Akteure der Nutzfahrzeug- und Logistikbranche. Auch die Verkehrswacht Sachsen-Anhalt, die DEKRA, die IHK Magdeburg, der Landesverband Verkehrsgewerbe Sachsen-Anhalt und der Flughafen Magdeburg-Cochstedt werden erwartet.

Zusätzlich wird es am Samstag, den 27. August ab 10.00 Uhr ein Forum der Autobahn Polizei Börde und des TÜV Thüringen zum Thema Ladungssicherheit geben. Der Eintritt zu diesem ist dabei genau wie der gesamte Messebesuch nach vorheriger Anmeldung für Fachbesucher frei. Wer also in dieser Branche beruflich unterwegs ist, egal in welcher Position, kann sich unter www.motorsportarena.com/cargo kostenfrei registrieren.

Interessierte Aussteller erhalten alle Informationen ebenfalls auf den Internetseiten der Motorsport Arena oder direkt unter cargo@motorsportarena.com.

Kontakt

Motorsport Arena Oschersleben GmbH
Motopark Allee 20 - 22
D-39387 Oschersleben
Marcel Orban
Unternehmenskommunikation
Social Media