Betriebliche Versicherungen in M & A-Transaktionen

Vorvertragliche Analyse und vertragliche Berücksichtigung im Rahmen von Unternehmenskäufen
Buchcover (lifePR) (Karlsruhe, ) Das Thema "betriebliche Versicherungen" führt bei Unternehmenskäufen häu­fig ein Schatten­dasein. Im vorliegenden Buch werden die wesent­li­chen versiche­rungsbezogenen Fragestellungen wäh­rend sämtlicher Phasen einer Merger & Acquisition-Transaktion im industriellen Bereich erstmals zusammenhängend und in Gänze dargestellt - angefangen bei der Man­dats­­er­teilung über die Prü­fungs­felder der Due Dili­gence bis zu den kauf­vertrag­lichen Klauseln sowie der Beratung vor und nach Clo­sing.

Der Schwerpunkt liegt auf der Sach- und Haft­pflichtversicherung, den wichtigsten betrieb­li­chen Ver­sicherungen, wo­bei auch andere Bereiche be­leuch­tet werden, so­weit sie Besonderheiten aufweisen. Außer­dem wird die Be­zie­hung der Kauf­ver­trags­par­teien zu den beteiligten Maklern behandelt. Bei allen Betrachtungen steht der Praxisbezug im Vordergrund.

Checklisten geben den mit dem Thema befassten Beratern Anre­gungen für die Vorgehensweise bei einer versi­che­rungsrecht­lichen Due Dili­gence und für die Abfassung versi­che­rungs­bezogener Klau­seln im Kauf­vertrag. Damit kann das Buch auch als Nachschlagewerk für ver­schie­denste Situationen einer M & A-Trans­aktion genutzt werden.

Betriebliche Versicherungen in M & A-Transaktionen
Vorvertragliche Analyse und vertragliche Berücksichtigung im Rahmen von Unternehmenskäufen

von Jochem Korfsmeyer
© 2011, 144 Seiten, kartoniert, DIN A5,
ISBN: 978-3-89952-614-1
Preis 32,00 EUR

Das Buch kann bestellt werden unter: vvw.de/Buch/978-3-89952-614-1

Kontakt

Verlag Versicherungswirtschaft GmbH
Klosestraße 20-24
D-76137 Karlsruhe
Katrin Höhl
Marketing

Bilder

Social Media