Fiducia IT AG verlängert Exklusiv-Partnerschaft

(lifePR) (Karlsruhe, ) Die Fiducia IT AG bleibt auch in der bevorstehenden Spielzeit 2011/2012 Exklusivpartner des Karlsruher SC. Die bewährte Partnerschaft wurde bis zum 30.06.2012 verlängert.

"Gerade in der jetzigen Phase des sportlichen Neuanfangs mit vielen jungen Talenten wollen wir den KSC als verlässlicher Partner auch in der kommenden Saison unterstützen. Mit Spannung erwarten wir daher das neu formierte Team um Trainer Rainer Scharinger und hoffen, dass sich die Mannschaft rasch findet und uns wieder Fußball auf gutem Niveau im Wildpark präsentiert", betont Michael Krings, Vorsitzender des Vorstands der Fiducia.

Gleichzeitig weist er darauf hin, dass sein Unternehmen zahlreiche weitere sportliche, soziale und kulturelle Projekte in der Fächerstadt unterstütze, etwa die Lebenshilfe-Stiftung, den Fiducia Baden-Marathon oder auch die Kulturveranstaltung "Klassik am Turm". "Als einer der größten Arbeitgeber der Region fühlen wir uns den Menschen und der Stadt eng verbunden. Dies bringen wir durch unser gesellschaftliches Engagement zum Ausdruck", so Krings.

"Es freut uns natürlich sehr, wenn bewährte Partner uns auch in dieser Phase des Neuanfangs das Vertrauen aussprechen und uns mit voller Kraft unterstützen", erklärte KSC-Präsident Ingo Wellenreuther. "Solche Engagements sind auch Ausdruck dafür, dass der KSC auf einem guten Weg ist und wieder mehr und mehr zu dem positiven Imageträger für die Region wird."

"Die Heimspiele des Karlsruher SC bieten eine hoch emotionale Kommunikationsplattform. Wir freuen uns, dass die Fiducia IT AG diese auch weiterhin für sich und ihre Kommunikationsziele nutzen wird", unterstreicht Felix von Löbbecke, SPORTFIVE-Teamleiter beim KSC.

Kontakt

Karlsruher Sport-Club KSC - Geschäftsstelle
Adenauerring 17
D-76131 Karlsruhe
Jörg Bock
Pressesprecher / Leitung PR
Social Media