Voll in Ordnung - unsere Grundrechte / Grundrechtefibel für Kinder ab 8 Jahren

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) und Verlag Herder Freiburg mit neuem Angebot für die Grundschule
Voll in Ordnung (lifePR) (Stuttgart, ) "Voll in Ordnung - unsere Grundrechte", so heißt die gemeinsam mit dem Verlag Herder entwickelte neue Veröffentlichung der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB). Erstmals liegt damit eine Fibel zu den Grundrechten für Kinder im Grundschulalter vor. Mit unterhaltsamen Geschichten rund um Menschenwürde, Freiheit und Gleichheit vermittelt die Autorin Christine Merz anschaulich Artikel 1 bis 19 des Grundgesetzes und ihre Bedeutung. Ein Glossar erklärt wichtige Begriffe altersgerecht. Nicht als klassisches Schulbuch, sondern als Lesebuch zum Nachschlagen konzipiert, eignet sich die Fibel für den Unterricht in der dritten und vierten Klasse, aber auch zur selbstständigen oder durch die Eltern begleiteten Lektüre.

Gefördert wurde die Erstellung durch die Baden-Württemberg Stiftung. Außerdem wird durch die Stiftung die kostenlose Verteilung der Fibel an die Schülerinnen und Schüler der dritten Grundschulklassen im Land ermöglicht. Die Sparkassen in Baden-Württemberg unterstützen das Buch ebenfalls finanziell. Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg hat die Entwicklung der Grundrechtefibel begleitet.

Für die Verwendung in der Schule hat die Landeszentrale für politische Bildung zusätzlich eine Handreichung für Lehrkräfte entwickelt. Sie fasst wichtige Aspekte jedes Grundrechtes zusammen und gibt Anregungen zur Unterrichtsgestaltung. Zahlreiche kopierfähige Materialien enthalten Aufgaben, Rätsel und Spiele zum Thema.

Die Fibel "Voll in Ordnung - unsere Grundrechte" und die "Lehrerhandreichung zur Grundrechtefibel" sind kostenlos und können im Webshop der Landeszentrale für politische Bildung (www.lpb-bw.de/shop) bestellt werden. Über www.grundrechtefibel.de stehen sie zum Herunterladen bereit.

Für Rezensionsexemplare wenden Sie sich bitte an die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg; ebenso dann, wenn Sie Interesse haben, an einer Unterrichtsstunde teilzunehmen, in der die Grundrechtefibel eingesetzt wird.

Kontakt

Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Lautenschlagerstraße 20
D-70173 Stuttgart
Werner Fichter
Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württe
Leiter der Stabsstelle Kommunikation und Marketing

Bilder

Social Media