"Die 25 Stunden von Frankfurt - ein Tag ist nicht genug"

Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main startet Werbeaktion und lädt zur 50-Kilometer-Wanderung durch den GrünGürtel
Wandern am Riedberg StefanCop (lifePR) (Frankfurt am Main, ) Unter dem Motto "Die 25 Sunden von Frankfurt - ein Tag ist nicht genug" startet die Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main (TCF) am 10. und 11. September eine zweitägige Wanderaktion auf Frankfurter Stadtgebiet. Auf dem Rundwanderweg im Frankfurter GrünGürtel werden insgesamt 25 Teilnehmer die ganze Vielfalt der Mainmetropole kennenlernen.

Die Wanderaktion ist zugleich auch Werbe- und Marketingaktion für die Stadt und den GrünGürtel. Jeweils acht Stunden Wanderzeit mit jeweils circa 25 Kilometern Laufleistung an beiden Tagen und genug Zeit zum Ausruhen und Stärken sind eingeplant. Moderne Kunstprojekte wie "Komische Kunst im GrünGürtel" und das Grüne-Soße-Denkmal, historische Orte wie der Solmspark, Kulturlandschaften wie die Streuobstwiesen oder Naturschutzgebiete wie die Schwanheimer Dünen wollen entdeckt und erklärt werden.

Zum Tagesende hin winkt dann ein entspannter Ausklang in einem typischen Frankfurter Gastronomiebetrieb. Auch tagsüber werden die Teilnehmer ausreichend verpflegt. Zudem ist die Übernachtung in einem Frankfurter Hotel in der Teilnahmegebühr von 25 Euro eingeschlossen.

Anmeldeschluss ist der 31. August. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt, die Teilnehmer werden aufgrund ihrer Angaben auf dem Teilnahmeformular (www.frankfurt-tourismus.de) ausgewählt. Ausdauer, Motivation und Wandererfahrung sind die Auswahlkriterien.

Kontakt

Tourismus+Congress GmbH
Kaiserstraße 56
D-60329 Frankfurt am Main

Bilder

Social Media