Die zehn stärksten Shocking Shorts des Jahres: TELE 5 bietet Hochspannung mit 13TH STREET Universal

Immer samstags ab 6. August 2011
Nullpunkt mit Nora Tschirner (lifePR) (Grünwald, ) Zehnmal maximale Spannung, kurz und effektvoll - aufgeladen mit Stars wie Nora Tschirner, Götz Otto und Alexandra Kamp. TELE 5 zeigt ab dem 6. August jeweils samstags gegen Mitternacht erstmals im Free TV alle 2011 nominierten Kurzfilme für den 'Shocking Shorts Award'. Dieser wird vom Pay-TV-Sender 13TH STREET Universal jährlich an einen Nachwuchsregisseur für den besten short movie aus den Genres Action, Krimi, Thriller, Mystery und Horror vergeben.

Die Ausstrahlung der zehn für den 'Shocking Shorts Award 2011' nominierten Kurzfilme ist bereits die vierte erfolgreiche Kooperation von TELE 5 und 13TH STREET Universal.

Den Auftakt der zehnteiligen Kurzfilmreihe auf TELE 5 macht der Thriller 'Happy Valentine', in dem Götz Otto seiner von Alexandra Kamp gespielten Gattin ein böses Dinner bereitet. Desweiteren erwarten den Zuschauer schwarzhumorige Schauergeschichten ('Kirschkuchen', 'Zombiefication'), düstere Albträume ('Ausweglos', 'Libido') und verstörende Storys ('Verreckt', 'Die Könige der Straße' und 'Jenseits der Linie'). Der nervenaufreibende Psycho-Krieg zweier Freunde, 'Nullpunkt' mit Nora Tschirner als verführerisches Früchtchen, ist ein weiteres Highlight. Auch ist auf TELE 5 der jüngst im Rahmen des Filmfest München von einer prominent besetzen Jury (u. a. Uwe Ochsenknecht, Michaela May, Simon Verhoeven) gewählte 'Shocking Shorts Award'-Sieger 2011 'Profil' zu sehen: Darin beschäftigt sich Jungregisseur Timo Pierre Rositzki mit den Gefahren sozialer Netzwerke.

"Es freut mich sehr, dass TELE 5 mit der gemeinsamen Kooperation erneut unser Engagement für Kurzfilme unterstützt und mithilft, dass Werke junger, deutscher Filmemacher die Aufmerksamkeit erfahren, die sie verdienen. Wie hoch die Qualität der 'Shocking Shorts' von 13TH STREET Universal ist, davon können sich die Zuschauer von TELE 5 bald selber überzeugen", sagt Jonathan Bennett, Programmchef von Universal Networks International Germany.

Thomas Friedl, Programmdirektor TELE 5: "Der von 13TH STREET Universal ins Leben gerufene 'Shocking Shorts Award' war schon in seinem ersten Jahr Sprungbrett für den späteren Oscar-Preisträger Florian Henckel von Donnersmarck und gilt längst als Qualitätssiegel nicht nur im Genre Horror, sondern für den Kurzfilm generell. Mit der Ausstrahlung im Free TV bietet TELE 5 den künftigen Hoffnungsträgern des deutschen Kinos eine noch breitere Aufmerksamkeit."

Anlässlich der Kooperation mit 13TH STEET Universal verlost TELE 5 zusammen mit Concorde Home Entertainment 5x die DVD (seit 7. Juli im Handel) mit den zehn besten 'Shocking Shorts' auf seiner Homepage.

Informationen und Bilder zum Programm sind auch unter www.tele5.de in der Presselounge zu finden. Mehr Informationen zu 13TH STREET Universal, den Sender für Thrill & Crime, sowie dem Shocking Shorts Award gibt es unter www.13thstreet.de

Kontakt

TELE 5 / TM-TV GmbH
Bavariafilmplatz 7
D-82031 Grünwald
Steffen Wulf
Kommunikation
Shoshannah Peter
Ansprechpartner 13TH STREET Universal
Press & PR Manager

Bilder

Social Media