Freezers testen Verteidiger James Bettauer

(lifePR) (Hamburg, ) Die Hamburg Freezers begrüßen zum Vorbereitungsstart am 11. August einen Testspieler. Verteidiger James Bettauer wird zwei Wochen mit dem DEL-Club trainieren. Der 20-jährige Kanadier stand in der vergangenen Spielzeit für die Prince Albert Raiders auf dem Eis und wird auch in der kommenden Saison das Trikot des WHL-Clubs tragen.

"James ist ein hoffnungsvoller junger Verteidiger", so Stéphane Richer, Sportdirektor der Hamburg Freezers. "Er bekommt bei uns die Möglichkeit, sich auf DEL-Eis beweisen zu können und bietet uns für die intensive Vorbereitungsphase weitere Optionen. Zudem besteht für James die Möglichkeit auf den deutschen Pass, was ihn für die Zukunft natürlich interessant macht."

James Bettauer wurde am 19. März 1991 in Burnaby (British Columbia) geboren. Der 185 cm große und 82 kg schwere Kanadier stand in mehreren Nachwuchsligen für die Vancouver NE Chiefs, die Penticton Vees und Burnaby Express auf dem Eis. In der abgelaufenen Saison verteidigte er in der WHL für die Prince Albert Raiders, für die er in 70 Spielen fünf Tore und 18 Vorlagen markieren konnte.

Kontakt

HEC Hamburg Eishockeyclub GmbH
Hellgrundweg 50
D-22525 Hamburg
Christoph Wulf
Pressesprecher
Thomas Bothstede
Leiter Kommunikation
Social Media