GMW bleibt beim KSC am Ball

(lifePR) (Karlsruhe, ) Die GMW Personaldienstleistungen GmbH bleibt auch in der neuen Saison "Wildparkpartner des KSC" und kann diesen Titel in ihrer Eigenwerbung und PR-Arbeit nutzen. Zudem sichert die von SPORTFIVE vermittelte Kooperation GMW die Logopräsenz auf den Banden und Sponsorenboards und neuerdings auch die TV-relevante Video-Eck-Bande.

"Der Karlsruher SC steht für Tradition und regionale Verwurzelung - beides Werte, die auch für GMW als mittelständisches Familienunternehmen wichtig sind. Unsere bisherige Zusammenarbeit ist sehr positiv verlaufen, von daher war es für uns nur konsequent, die bestehende Kooperation nicht nur zu verlängern, sondern auch weiter auszubauen", so Nicole Munk, Geschäftsführerin der GMW Personaldienstleistungen GmbH.

"Die Wildpark-Partner stellen einen wichtigen Bestandteil unseres Sponsorenpools dar", erläutert KSC-Präsident Ingo Wellenreuther. "Der Titel Wildpark-Partner drückt die enge Verbundenheit zwischen dem Sponsor und dem KSC aus - in diesem Fall mit GMW. Wir freuen uns auf die Fortsetzung der guten Zusammenarbeit."

"GMW Personaldienstleistungen ist schon seit vielen Jahren als Wildpark-Partner beim KSC aktiv und die Erweiterung des Engagements um TV-relevante Bandenwerbung sichert dem Unternehmen eine noch stärkere Präsenz", sagt Felix von Löbbecke, SPORTFIVE-Teamleiter beim Karlsruher SC.

Kontakt

Karlsruher Sport-Club KSC - Geschäftsstelle
Adenauerring 17
D-76131 Karlsruhe
Jörg Bock
Pressesprecher / Leitung PR
Social Media