Jürgen Kilger zum stellvertretenden Hauptgeschäftsführer gewählt

Beratung der Betriebe im Fokus
Der neue gewählte stellvertretende Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz, Jürgen Kilger. Foto: Graggo (lifePR) (Regensburg, ) Die Vollversammlung der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz wählte auf ihrer Sitzung in Roding Diplom-Kaufmann Jürgen Kilger zum stellvertretenden Hauptgeschäftsführer der Kammer. Kilger wird Ende nächsten Jahres stellvertretenden Hauptgeschäftsführer Karl Hilkinger ablösen, der in den Ruhestand tritt.

Der 1961 in Deggendorf geborene Kilger trat nach seinem Studium an der Universität Regensburg mit den Schwerpunkten Finanzierung und Steuern, 1990 in die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz ein. Nach seiner Tätigkeit als Leiter der Betriebsberatungsstelle in Neumarkt übernahm er 1997 die Geschäftsführung der HWK-Projektberatung am CMT Charlottenhof in Schwandorf. 2005 wechselte er als zuständiger Bereichsleiter des Geschäftsbereichs Beratung nach Regensburg. Die bedarfsgerechte Ausgestaltung der Beratungsdienstleistungen der Handwerkskammer für die ostbayerischen Handwerksbetriebe liegt ihm besonders am Herzen. Kilger ist verheiratet und Vater zweier Söhne.

Kontakt

Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz
Ditthornstraße 10
D-93055 Regensburg
Hans Pschorn
Stv. Hauptgeschäftsführer

Bilder

Social Media