„Amerikaner sind vom anderen Stern“

Christoph von Marschall, einer der besten Kenner der USA und des Präsidenten
CSA Redner Christoph von Marschall mit Barack Obama (lifePR) (Düsseldorf, ) Dr. Christoph von Marschall zählt zu den besten deutschsprachigen Kennern des US-Präsidenten Barack Obama und seiner Frau Michelle. Der renommierte Kommentator der amerikanischen Innen- und Außenpolitik konnte im Juni 2011 das erste Interview führen, das Barack Obama einem deutschen Medium gab.

Als Büroleiter des Berliner "Tagesspiegel" in Washington begleitete er die Obamas zwei Jahre lang im Wahlkampf. Nach ihrem Einzug in das Weiße Haus beobachtet er das Präsidentenpaar aus nächster Nähe. Früh erkennt von Marschall die Bedeutung der Obamas und analysiert ihre Lebenswege: "Obama hat Ausstrahlung und Wirkung auf die Menschen seines Landes und auch auf die Menschen anderer Länder in der Welt". 2007 erscheint von Marschalls Bestseller-Biographie "Barack Obama. Der schwarze Kennedy"; 2009 folgt die erste Biographie über die First Lady Michelle Obama. Christoph von Marschalls journalistische Arbeit wurde mehrfach ausgezeichnet.

Seine Publikationen über Barack und Michelle Obama schildern, warum der Politiker und seine Frau so viele Menschen in Europa faszinieren, in den USA jedoch auf Widerstände stoßen. Im Frühjahr 2012 erscheint von Marschalls Buch "Amerikaner sind vom anderen Stern. Warum sie an Barack Obama hassen, was wir lieben", darin erläutert er die unterschiedlichen politischen Kulturen der Europäer und Amerikaner. Der USA-Korrespondent Christoph von Marschall überzeugt durch eine bildhafte und kenntnisreiche Betrachtung der Machtverhältnisse und des politischen Klimas.

Christoph von Marschall ist für Vorträge und Diskussionsrunden buchbar bei CSA Celebrity Speakers.

Kontakt

CSA Celebrity Speakers GmbH
Elisabethstraße 14
D-40217 Düsseldorf
Annette Gerling
Marketing Manager

Bilder

Social Media